Die Flugbegleiter von American Eagle erzielen einen Deal mit Piedmont
Besuchen Sie uns auf

Vertikale Suche nach Plato

Luftfahrt

Die Flugbegleiter von American Eagle erzielen einen Deal mit Piedmont

Die Gewerkschaft der Flugbegleiter von Piedmont Airlines hat sich mit der Muttergesellschaft geeinigt. Nach einer Abstimmung über …

Die Gewerkschaft der Flugbegleiter von Piedmont Airlines hat sich mit der Muttergesellschaft geeinigt. Nach einer Streikabstimmung im Oktober haben sich beide Seiten diese Woche auf eine vorläufige Einigung geeinigt, die Lohnerhöhungen und keine Kürzungen im Gesundheitswesen vorsieht. Piedmont führt Flüge unter der Marke American Eagle durch und ist eine Tochtergesellschaft der American Airlines Group.

Amerikanische ERJ145
Nachdem sie seit Jahren mit potenziellen Gehalts- und Leistungskürzungen konfrontiert sind, ist der Deal ein großer Gewinn für die Flugbegleiter von Piedmont. Foto: Getty Images

Vereinbarung erzielt

Nach dreimonatigen erneuten Verhandlungen haben sich AFA Piedmont (Verband der Flugbegleiter) und die Airline geeinigt. Beide Seiten sind seit 2018 in Verhandlungen verwickelt, aber aufgrund der Pandemie hat sich vieles geändert. Nachdem die Fluggesellschaft im Oktober eine etwas höhere Bezahlung angeboten hatte, was durch höhere Versicherungskosten kompensiert wurde Die Gewerkschaft stimmte mit 100%iger Zustimmung für den Streik.

Mit Streik droht das regionale Netzwerk der Amerikaner entgleisen lassen an der Ostküste verdoppelten sich beide Seiten, um eine Lösung zu finden. Genau drei Monate später ist AFA Piedmont erfolgreich. Flugbegleiter haben eine „erhebliche Lohnerhöhung“, eine Verbesserung der Arbeitsregeln und keine Kürzungen bei der hochwertigen Gesundheitsversorgung erreicht.

Die Flugbegleiter von American Eagle erzielen einen Deal mit Piedmont
Der Flugbegleiterverband von Piedmont Airlines lächelt sicher, nachdem sich drei Jahre Verhandlungen ausgezahlt haben. Foto: Piedmont Airlines

In einer Erklärung über die vorläufige Vereinbarung sagte Keturah Johnson, Präsidentin von AFA Piedmont:

„Wir haben uns organisiert, um Maßnahmen zu mobilisieren. Wir sprachen mit einer Stimme. Wir forderten vertragliche Verbesserungen, die uns mit der Würde und dem Respekt behandelten, den wir verdient haben. Und wir haben gewonnen. Wir sind zutiefst dankbar für die Solidarität und Unterstützung unserer AFA-Familie, der Arbeiterbewegung und der begeisterten Öffentlichkeit, die ihre Stimme neben unserer eigenen erhoben hat.“

Viele Änderungen

Eine Reihe von Faktoren trug dazu bei, ein besseres Angebot für die Mitarbeiter von Piedmont zu erzielen. Die Gewerkschaft stellt fest, dass das einstimmige Streikvotum die Dynamik der Verhandlungen sofort verändert hat. Angesichts der Tatsache, dass sich die Fluggesellschaften bereits auf mögliche Stornierungen in den kommenden Winterferien vorbereiteten, die Thanksgiving, Halloween und Weihnachten abdeckten, wahrscheinlich amerikanisch sah es am besten, noch mehr Störungen zu vermeiden.

Aber auch politische Veränderungen an der Spitze und im National Mediation Board (NMB) machten den Deal möglich. Die Präsidentin von AFA International, Sara Nelson, bemerkte, dass die Wahl von Präsident Biden und die Nominierten für die NMB, wo die Verhandlungen vermittelt wurden, die Gewerkschaft stärker unterstützten.

Die Flugbegleiter von American Eagle erzielen einen Deal mit Piedmont
Laut AFA International hat die Wahl von Präsident Biden der Gewerkschaft durch ihre Verhandlungen Auftrieb gegeben. Foto: Vincenzo Pace | Einfaches Fliegen

Über die vorläufige Vierjahresvereinbarung wird nun vor der Vollmitgliedschaft der Piedmont AFA abgestimmt. Wenn es genehmigt wird, werden wir in den kommenden Wochen weitere Details haben, nachdem der Deal für die Mitglieder freigegeben wurde.

Regionale Engpässe

Da die Fluggesellschaften mit der Lockerung der Pandemie mit Personalmangel zu kämpfen haben, waren regionale Strecken besonders schwierig. Konkurrent United Airlines hat bis zu 100 Regionaljets am Boden aufgrund eines anhaltenden Mangels an Piloten. Angesichts der zahlreichen Stellenangebote musste American hart arbeiten, um auch seine regionalen Mitarbeiter zufrieden zu stellen. Im Moment schwanken die Fluggesellschaften noch immer unter der wiederauflebenden Pandemie, hoffen aber, dass dieser Sommer einen klaren Weg zur vollständigen Genesung weisen wird.

Was halten Sie von dem Deal mit Piedmont Airlines? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Quelle: https://simpleflying.com/american-eagle-piedmont-deal-flight-attendants/

Geschrieben Von

Ähnliche Streams

Luftfahrt

Coinsmart. Europe’s Best Bitcoin and Crypto Exchange.Click Here Platoblockchain. Web3 Metaverse Intelligence. Knowledge Amplified. Access Here. Source: https://simpleflying.com/notable-airline-routes-37/ This Post was originally published on...

Cannabis

Cannabis-Aktivisten in Ohio haben eine Einigung erzielt, um eine Abstimmung über die Legalisierung von Freizeit-Cannabis auf das nächste Jahr zu verschieben und damit eine Kontroverse über ein...

Gaming

Die kanadische Esports-Holdinggesellschaft OverActive Media, Eigentümer von MAD Lions, Toronto Ultra und Toronto Defiant, hat ihre Finanzergebnisse für das erste Quartal bekannt gegeben...

Gaming

Die kanadische Esports-Holdinggesellschaft OverActive Media, Eigentümer von MAD Lions, Toronto Ultra und Toronto Defiant, hat ihre Finanzergebnisse für das erste Quartal bekannt gegeben...