Besuchen Sie uns auf

Vertikale Suche nach Plato

Künstliche Intelligenz

Cardano kooperiert mit Chainlink für die Entwicklung von DeFi Smart Contracts

In einer Zeit großen unternehmerischen und institutionellen Interesses an der Kryptoindustrie sind in den letzten 5,000 Monaten fast 12 neue Token aufgetaucht, durchschnittlich über 10 neue Coins pro Tag, wie neue Daten zeigen.

Kryptowährungs-Boom von 2021

Wie kann sein beobachtet auf der Homepage von CoinMarketCap hat die Zahl der existierenden Kryptowährungen zuletzt 12,000 überschritten. Das ist weit über den rund 7,100 Münzen aufgezeichnet von der Website im September letzten Jahres, was bedeutet, dass allein in den letzten 4,900 Monaten mindestens 12 neue digitale Assets erstellt wurden.

Dies stellt den größten Anstieg der absoluten Anzahl von Kryptowährungen im Jahresvergleich seit der Einführung von Bitcoin dar. In dieser Zeit erreichte die Digital Asset Industry eine Gesamtmarktkapitalisierung von über 2 Billionen US-Dollar.

Das Interesse an der Krypto-Erstellung wird hauptsächlich durch die Kursgewinne von Bitcoin im vergangenen Jahr sowie durch das zunehmende institutionelle Engagement in diesem Bereich getrieben.

Als bekannte Namen wie Elon Musk und Jack Dorsey Unterstützung zeigen für die Branche und ihre Möglichkeiten wird weiterhin sowohl kreatives als auch finanzielles Interesse in den Raum gezogen. Dies stärkt die Märkte weiter und inspiriert Entwickler, an ihren eigenen Kryptowährungen zu arbeiten, um potenzielle Gewinne und Nachfrage nicht zu verpassen.


WERBUNG

Darüber hinaus haben digitale Assets als Anlageklasse zur Inflationsabsicherung großes Interesse geweckt – insbesondere während der durch die Coronavirus-Pandemie ausgelösten Wirtschaftskrise. Während im September 2020 die Aktienmärkte einbrachen, hielten Kryptowährungen größtenteils ihren Wert. Dies hat möglicherweise noch mehr Schöpfer dazu inspiriert, in die aufstrebende Anlageklasse zu investieren und sich zu entwickeln.

Ist das eine gute Sache für Krypto?

Da das steigende Interesse und die technologische Entwicklung entscheidend für das Wachstum der Kryptoindustrie sind, kann eine ständig wachsende Anzahl von Coins kontraproduktiv oder sogar gefährlich sein.

Der SEC-Vorsitzende Gary Gensler zum Beispiel ist aufgrund der Vielzahl der existierenden Token nur skeptischer gegenüber dem Raum. Da er erkennt, dass für Tausende von verschiedenen Währungen kein Platz ist, plant er, weiterzumachen regulieren die Industrie, um Investoren zu schützen, bevor einige von ihnen unweigerlich zusammenbrechen.

Tatsächlich scheinen viele dieser Token gefährliche Investitionen zu sein – wenn nicht sogar Betrug. Über 25 Millionen Dollar waren verloren zu Krypto-Betrug unter Australiern erst in der ersten Hälfte des Jahres 2021

Werbung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.
SONDERANGEBOT (gesponsert)

Binance Futures 50 USDT GRATIS Gutschein: Benutze diesen Link um sich zu registrieren und 10% Rabatt auf Gebühren und 50 USDT beim Handel mit 500 USDT zu erhalten (begrenztes Angebot).

PrimeXBT Sonderangebot: Benutze diesen Link Um sich zu registrieren und den POTATO50-Code einzugeben, erhalten Sie 50% Gratisbonus auf jede Einzahlung bis zu 1 BTC.

Sie mögen vielleicht auch:

PlatonAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt.

PlatonAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt.
Klicken Sie hier, um darauf zuzugreifen.

Quelle: https://coingenius.news/cardano-partners-with-chainlink-for-defi-smart-contracts-development-4/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=cardano-partners-with-chainlink-for-defi-smart -Vertragsentwicklung-4

Geschrieben Von

Werbung

Ähnliche Streams

SaaS

Inhaltsverzeichnis 1. Einführung 2. Was ist Laravel? 3. Was ist SaaS? 4. Warum bevorzuge ich Laravel für SaaS...

Cybersicherheit

Cybersicherheit ist eine Sammlung neuer Technologien, Lösungen und praktischer Prozesse, die eingeführt wurden, um Computergeräte und Daten besser zu schützen....

Fintech

In Zeiten der Nullzinspolitik der EZB schwindet das Geld der Sparer so schnell wie nie zuvor. Je nach Bank,...

Blockchain News

Ethereum DeFi-Benutzer erreichten aufgrund der fortgesetzten Akzeptanz einen historischen Höchststand von 4 Millionen. (Weiterlesen) PlatoAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt. Klicke hier...