20.4 C
New York

Bloomberg VC Arm investiert 150 Millionen US-Dollar in War Chest

Datum:

Roy Bahat, Leiter der Venture-Firma Bloomberg Beta, hat einen Aufkleber auf seinem Laptop mit der Aufschrift TTFM – ein witziges Akronym für „take the f–ing money“.

Es ist der Rat, den die Gründungspartner von Beta – Bahat, Karin Klein, eine ehemalige Vizepräsidentin von SoftBank, und James Cham, ein ehemaliger Vizepräsident von Bessemer Venture Partners – den Gründern seit Jahren geben und sie drängen, Geld zu sammeln, wenn sie können, und sich auf ein Event vorzubereiten Abschwung.

„Wir sind Menschen, die ständig predigen, mehr Geld zu sammeln und es nicht auszugeben“, sagte Bahat letzte Woche in einem Telefoninterview mit The Information.

Bloomberg Beta hat jetzt mehr Geld, um diese Worte zu untermauern. Das Unternehmen, das vom Finanzdaten- und Medienunternehmen Bloomberg LP gegründet wurde und ausschließlich von diesem unterstützt wird, hat seinen vierten Frühphasen-Venture-Fonds in Höhe von 75 Millionen US-Dollar sowie einen Fonds in Höhe von 75 Millionen US-Dollar für zusätzliche Investitionen in seine bestehenden Portfoliounternehmen aufgebracht. Neuigkeiten über die Fonds wurden bisher nicht gemeldet.

  • Coinsmart. Europas beste Bitcoin- und Krypto-Börse.Hier klicken
  • Platoblockkette. Web3-Metaverse-Intelligenz. Wissen verstärkt. Hier zugreifen.
  • Quelle: https://www.theinformation.com/articles/bloomberg-vc-arm-adds-150-million-to-investing-war-chest

In Verbindung stehende Artikel

spot_img

Aktuelle Artikel

spot_img