Connect with us

HRTech

Sanjeev Sukumaran is the new CHRO, Syngene International

Published

on

Syngene International, the integrated research, development and manufacturing services company, has elevated Sanjeev Sukumaran to the position of chief human resource officer (CHRO).

An alumnus of BITS Pilani and IIM Kozhikode, Sukumaran will now handle the Company’s organisational development programmes and HR strategy development. He will also lead talent management and work to build an inclusive culture. His primary focus will be to attract and nurture diverse scientific talent and promote innovation and excellence.

Before joining Syngene, Sukumaran was a successful management consultant and was the CEO of ForceFulcrum Solutions. He has also served as vice president strategy- global sales and business development, at Spire Technologies & Solutions,Bangalore. His longest stint of almost eight years, was with Thomson Reuters, where the last position he held was that of head of talent. In the initial years of his career, Sukumaran has worked with HSBC too.

This marine engineer’s diverse experience will enable him to “implement the right systems, processes and initiatives to create an environment that attracts, retains and develops the best talent,” feels the MD and CEO of Syngene. Sukumaran himself is looking forward to driving the people initiatives at the Company. He had already been leading key strategic initiatives across the organisations as chief of staff since October, 2017.

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://www.hrkatha.com/people/movement/sanjeev-sukumaran-is-the-new-chro-syngene-international/

Cyber Security

Utilities ‘Concerningly’ at Risk from Active Exploits

Published

on

The administrator of your personal data will be Threatpost, Inc., 500 Unicorn Park, Woburn, MA 01801. Detailed information on the processing of personal data can be found in the privacy policy. In addition, you will find them in the message confirming the subscription to the newsletter.

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://threatpost.com/utilities-risk-active-exploits/166908/

Continue Reading

Cyber Security

Microsoft Teams: Very Bad Tabs Could Have Led to BEC

Published

on

The administrator of your personal data will be Threatpost, Inc., 500 Unicorn Park, Woburn, MA 01801. Detailed information on the processing of personal data can be found in the privacy policy. In addition, you will find them in the message confirming the subscription to the newsletter.

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://threatpost.com/microsoft-teams-tabs-bec/166909/

Continue Reading

HRTech

El Salvador: Welche enormen Risiken jetzt auf das Land zukommenNEU 

Published

on

El Salvador: Welche enormen Risiken kommen auf das Land zu?

#ZeroFuchsGiven ist das Format, in dem Fuchs Inc. Begründer Marc Fuchs regelmäßig auf aktuelle Themen eingeht und die Fragen der Fuchs Inc Community beantwortet. Die Fragen können einfach per E-Mail oder Telegram gesendet werden, die Links dafür stehen unter dem Beitrag.

In der heutigen Ausgabe geht es um die Frage, welche Chancen sich für Lateinamerika durch die Einführung von Bitcoin als offizielles Währungsmittel ergeben. Außerdem werfen wir einen Blick auf die teils erheblichen Risiken und dir Frage, inwieweit dieser Schritt eine Überraschung für andere Nationen war – we keep you posted!

Wir wünschen viel Freude und interessante Einblicke beim Lesen von #ZeroFuchsGiven!

El Salvador: First Mover, aber mit welchen Risiken?

Welche Chancen eröffnen sich durch BTC für Lateinamerika? Marc erklärt uns:

 „Ich sehe da viele Vorteile. Erstens ermöglicht die Adaption von Bitcoin eine Entkopplung des Einflusses anderer Staaten und Institutionen. Zweitens haben die Early Birds einen First Mover Vorteil. Kommt der Stein erstmal richtig ins Rollen, hat das unweigerlich enorme Auswirkungen auf den Bitcoinpreis und könnte kleine und/oder arme Nationen zu neuem Reichtum katapultieren. Des Weiteren können dadurch teils exorbitante Kosten für Überweisungen gespart werden, die bei einigen Ländern Milliardenbeträge einnehmen.“

Allerdings sagt Marc auch, dass wir die Risiken nicht außer Acht lassen dürfen:

„Die machthabenden Staaten und Institutionen wollen ihren Einfluss nicht verlieren, denn dieser Einfluss bedeutet primär Einnahmen. El Salvador hat sich mit diesem richtigen und mutigen Schritt eine Zielscheibe auf die Brust gemalt und wird sicherlich so einige Attacken durchstehen müssen, sei es finanzieller, militärischer oder infiltrativer Natur. Die größte Chance, diesen potenziell verehrenden Konsequenzen aus dem Weg zu gehen, dürften dabei Zusammenschluss und Kooperation sein. Denn im Zusammenschluss ist das System nicht nur resilienter, es bietet auch den Schutz der Masse. Das Zeitfenster für die Adaption gebeutelter Länder ist jetzt da und sollte wahrgenommen werden.“

Im Hintergrund laufen die Vorbereitungen…

War die BTC Adaption in Südamerika eine Überraschung für andere Länder? Marc führt aus:

„Gut möglich, dennoch wahrscheinlich vorhersehbar. Ich persönlich vertrete ja die Meinung, dass da im Hintergrund mächtig was brodelt und die Staaten unserer Erde bereits vor einiger Zeit erkannt haben, welches Risiko Bitcoin für ihre Machtstellung und Währungsmonopole hat. Daraus schließe ich für mich persönlich, dass dort seit geraumer Zeit an vielen Stellen Bestrebungen laufen, um sich auf diesen Fall vorzubereiten. Vordergründig sahen und sehen wir viele Versuche, das Szenario von Bitcoin als Weltwährung zu unterwandern, in dem Verbote ausgesprochen, CBDCs entwickelt und enorm viel negative Presse produziert werden.“

Marc erklärt weiter, dass El Salvadors Entscheidung einen Dominoeffekt auslösen wird:

„Wenn die einzelnen Regierungen jedoch nicht komplett auf den Kopf gefallen sind, ist ihnen definitiv bewusst gewesen, dass die Verbreitung von Bitcoin weiter voranschreiten wird und in absehbarer Zeit auch einzelne Nationen, wenn auch aus unterschiedlichen Beweggründen, Bitcoin für sich entdecken werden. Und diese Entwicklung birgt ein äußerst großes Risiko, da der daraus entstehende Dominoeffekt starke geopolitische Auswirkungen haben wird. Ich möchte damit sagen, dass ich denke, dass andere Länder diesen Prozess auf dem Schirm hatten, bzw. sich davor gefürchtet haben. Dass diese Entwicklung in El Salvador startet und sich über vorrangig initial Lateinamerika ausbreitet, dürfte zwar eine Unbekannte gewesen sein, die Entwicklung an sich jedoch nicht. Erstmals sind wir in einer Situation, in der eine disruptive Technologie Machthaber dazu zwingt, zu reagieren, anstatt agieren zu können. Es macht den Eindruck, als würde versucht werden, einen Brandherd nach dem nächsten zu löschen doch der Flächenbrand ist zu weit vorangeschritten. Das alte System wird gerodet.“

Entdecke jetzt die Fuchs Inc. Altcoin Analysen:

Ethereum (ETH) FundamentalanalyseNEU 

Ethereum wird gerne als Blockchain 2.0 betitelt, da das Projekt das erste erfolgreiche seiner Art war und die Nutzung der Blockchain Technologie für die Verwendung von dezentralen Applikationen möglich machte. Mit der Realisierung der Nutzbarkeit …

Polygon (MATIC) FundamentalanalyseNEU 

Polygon: Networks – 2nd Layer Solutions Polygon (ehemals Matic) ist eine sogenannte 2nd Layer Lösung, die es sich zur Aufgabe macht, bestehende Blockchains performanter zu machen, wobei der Fokus dabei erstmal klar auf Ethereum liegt. Dies ist…

Binance Chain (BNB) FundamentalanalyseNEU 

Binance Chain: Netzwerke – Smart Contracts Binance, insbesondere als Kryptobörse, ist seit einigen Jahren bereits vielen unter euch ein Begriff. Mit dem Start des BNB Token als Token für die Incentivierung des Handels auf der Binance Exchange…

Apropos CBDCs: Nigeria auf dem Vormarsch

Nicht nur Cardano startet mit ADA in Nigeria voll durch, sondern auch die nigerianische Regierung geht voll und ganz im Konzept der digitalen Währungen auf und arbeitet an einer eigenen CBDC. Was läuft da?

„Grundsätzlich bin ich kategorisch gegen die Einführung von CBDCs, solange diese obligatorisch sind. Quasi jeder Unterstützer von Bitcoin und auch anderen Kryptowährungen verfolgt das Ideal, dass Geld sich in der Form manifestieren sollte, in der der Markt – also die Menschen – das wünschen. Und das ist ja auch das Schöne an Bitcoin, denn es entkoppelt Währung von Staat, zerstört Währungsmonopole und befreit den Geldmarkt.“

Marc führt weiter aus, dass CBDCs der Versuch der Machthaber sind, innerhalb des neuen Systems weiterhin die Kontrolle behalten zu wollen:

„Sollten sich hingegen CBDCs entwickeln, die freiwillig genutzt werden können, steht dem grundsätzlich nichts entgegen. Da diese Zentralbank Kryptowährungen Bitcoin als Geld jedoch unterlegen sind, werden sie oder so vom Markt abgelehnt werden. Zumindest so lange sie es nicht schaffen, Bitcoin sinnvoll zu ergänzen.“

Du hast Fragen ans Fuchs Inc.-Team?

Dann schreib uns eine Mail an fragen@fuchs-inc.de oder per Telegram an @TheRealAlexKo

Weitere Reports, Artikel & Analysen

El Salvador: Welche enormen Risiken jetzt auf das Land zukommenNEU 

El Salvador hat sich mit diesem richtigen und mutigen Schritt eine Zielscheibe auf die Brust gemalt und wird sicherlich so einige Attacken…

Vom Rabbit Hole zum Sparen mit den richtigen Assets. Aber welche sind das nur? Nikolaus Jilch im InterviewNEU 

Erfahre die spannende Bitcoin Geschichte von Nikolaus Jilch, die Lehren vom richtigen Sparen und der Weg zum eigenen Hedgefonds Manager.

Bitcoin: Was zum Teufel ist bitte in Lateinamerika los!?NEU 

Während El Salvador Bitcoin mal eben zur neuen offiziellen Währung macht, entschließt sich China dazu drei der größten Krypto-Exchanges zu verbieten. Gleichzeitig lässt das den Bitcoin Preis eher kalt, wie einflussreich ist Teslas CEO mit seinem „Musk Effekt“ tatsächlich?

Dreht Bitcoin bullish? Das sagen die Onchain Daten dazuNEU 

Momentan ist sich der Markt stürmisch: Kommen die Bullen zurück oder bleibt es bärisch? Der Bitcoin Preis rangiert in einer recht großzügigen Seitwärtsbewegung und der Boden scheint unsicher.

Bitcoin wird offizielles Zahlungsmittel in El Salvador & dadurch auch weltweit offizielles Geld?NEU 

Nachdem Nayib Bukele am zweiten Tag der Bitcoin Konferenz Bitcoin 2021 per Videobotschaft verkündete, dass er Bitcoin in El Salvador zu „legal tender“ machen würden, also einer offiziell anerkannten Währung, ging dies zunächst wie eine Schockwelle durch die Bitcoin Community. Technisch gesehen muss diese Entscheidung noch durch das Parlament El Salvadors, es gilt jedoch als quasi sicher, dass dies auch geschieht.

Marktupdate: Autos, die Bitcoin minen, Autorennen für Bitcoin und eine Satoshi Nakamoto Statue in UngarnNEU 

Daymak Spiritus wird das weltweit erste Elektroauto sein, das beim Parken Bitcoin und Dogecoin schürft. Gleichzeitig hatte das INDIANAPOLIS 500 Autorennen letzten Sonntag die höchste Zuschauerzahl der letzten fünf Jahre

Ethereum (ETH) FundamentalanalyseNEU 

Ethereum wird gerne als Blockchain 2.0 betitelt, da das Projekt das erste erfolgreiche seiner Art war und die Nutzung der Blockchain Technologie für die Verwendung von dezentralen Applikationen möglich machte. Mit der Realisierung der Nutzbarkeit …

Polygon (MATIC) FundamentalanalyseNEU 

Polygon: Networks – 2nd Layer Solutions Polygon (ehemals Matic) ist eine sogenannte 2nd Layer Lösung, die es sich zur Aufgabe macht, bestehende…

#ZeroFuchsGiven: Die Hintergründe zum Bitcoin Crash, Schluss mit Krypto-Anonymität und Ende des Bitcoin Bullruns?NEU 

In der heutigen Ausgabe geht es um die Frage, ob der aktuelle Bitcoin Bullrun schon zu Ende ist, warum das Bundesfinanzministerium bald einen Riegel vor die Krypto-Anonymität schieben will und wer oder was hinter dem letzten Bitcoin Crash stecken könnte…

Anti-Bitcoin Milliardär kauft nun doch & Paypal macht den nächsten SchrittNEU 

Nachdem US-amerikanische Kunden von PayPal nun schon länger Kryptowährungen dort erwerben können, erweitert der Zahlungsanbieter das Angebot. Gleichzeitig verkündigte der Milliardär und Gründer von Bri…

Chartanalyse: Deutet der Bitcoin Kurs auf einen Absturz des NASDAQs hin?Neu 

Kann ein Krypto-Asset der Vorreiter des NASDAQ sein? Betrachtet man die Kursformationen, besteht durchaus die Möglichkeit, dass sich im NASDAQ genau das zeigt, was Bitcoin in den letzten Wochen bereits…

Bitcoins Energieverbrauch: Ein RoundupNEU 

Bitcoins Energieverbrauch: Ein Roundup

Der Energieverbrauch von Bitcoin ist momentan stark diskutiert. Während Elon Musks Bitcoin-Rückzug aufgrund von BTCs Energiekonsum kaum ernst zu nehmen ist, widmen sich dennoch immer mehr Menschen der Frage, was es mit der Energie für das Krypto-Netzwerk auf sich hat.

* Affiliate Link. Wenn du über diese Schaltfläche einen Kauf tätigst, erhalten wir eine Provision. Wenn du das nicht möchtest, kannst du den Link alternativ auch auf direkte Weise aufrufen.

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://fuchs-inc.de/lounge/fachartikel/el-salvador-ist-jetzt-zielscheibe/?utm_source=rss&utm_medium=rss&utm_campaign=el-salvador-ist-jetzt-zielscheibe

Continue Reading

Cyber Security

Moobot Milks Tenda Router Bugs for Propagation

Published

on

The administrator of your personal data will be Threatpost, Inc., 500 Unicorn Park, Woburn, MA 01801. Detailed information on the processing of personal data can be found in the privacy policy. In addition, you will find them in the message confirming the subscription to the newsletter.

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://threatpost.com/moobot-tenda-router-bugs/166902/

Continue Reading
Aviation5 days ago

The Story Of The Boeing 777 Family

Esports5 days ago

Every new Passive Power in Legends of Runeterra Lab of Legends 2.9.0

Crowdfunding4 days ago

April/May 2021 Top Campaigns

Blockchain4 days ago

Crypto Fund Manager Says Bitcoin ETFs to be Approved By 2022

Aviation2 days ago

Delta Air Lines Flight Diverts To Oklahoma Over Unruly Off-Duty Flight Attendant

Big Data5 days ago

China arrests over 1,100 suspects in crackdown on crypto-related money laundering

Esports3 days ago

Lost Ark Founders Pack: Everything You Need to Know

Fintech4 days ago

PayPal launches PayPal Rewards Card in Australia

Energy3 days ago

Industrial robots market in the automotive industry | $ 3.97 billion growth expected during 2021-2025 | 17000+ Technavio Research Reports

Cyber Security3 days ago

Data Breach that Impacted Both Audi of America and Volkswagen of America

Energy3 days ago

Daiki Axis Co., Ltd. (4245, First Section, Tokyo Stock Exchange) Overview of Operating Performance for the First Three Months Ended March 31, 2021

Aviation1 day ago

Spirit Airlines Just Made The Best Argument For Lifting LaGuardia’s Perimeter Rule

Cleantech3 days ago

Tesla Model S 420 Plaid Is The Best Car In The World (But Not For Me)

Start Ups5 days ago

Loupe Tech Lands $12M Series A To Connect Sports Card Enthusiasts

Fintech4 days ago

Stripe launches Stripe Tax to simplify global tax compliance for Australian businesses

Blockchain4 days ago

JPMorgan Cautioned Coming Bear Market Signal in Bitcoin

Blockchain5 days ago

PayPal Sets New Record of Daily Crypto Volume of Over $300 Million

Blockchain4 days ago

Blockchain technology can help to protect sensitive information

Private Equity5 days ago

Warburg Pincus backs $150m Series E for cybersecurity company Aura

Blockchain3 days ago

DCR Technical Analysis: Look for Support Levels of $130.13 and $126.01

Trending