Connect with us

Blockchain

Is HOGE Coin Legit?

The good, the bad, and the ugly

Avatar

Published

on

CRYPTOCURRENCY

The good, the bad, and the ugly

I’ll give it to you straight.

HOGE doesn’t have a well-connected, well-funded, award-stacked academic team like Algorand has.

It’s not a massive exchange with deep pockets and millions of existing users like Binance or Crypto.com.

Hoge.finance has none of that.

This altcoin isn’t the sort of established project with strong pedigree, deep pockets, and a rock-solid value proposition that I usually shill for. This isn’t my typical cautious, long-term, well-researched, calculated conservative position.

No. But as you’ll see it is quite a bulldog of a coin just the same. This meme coin is more like an acid trip where I’m stacking the chips on green at the roulette wheel and telling a C-3P0 with a dog face on it to “never tell me the odds” while listening to Kenny Rogers sing The Gambler.

HOGE is currently only available on Uniswap, Bilaxy, and Whitebit. With $.03 billion in market cap (compare that to “risky” Bitcoin’s $1 trillion) as of this writing, this microcap is an extremely-speculative moonshot investment.

I bought it anyway.

Yes, with these new coins there’s always a risk that my $200 is going to fizzle out and be worth nothing. But along with that risk I really do think there’s a lot of upside for HOGE and that the expected value is overwhelmingly in my favor right now.

Oh, did I say $200? That’s not quite right. You should know that about $70 worth of that is burned up right off the top in Uniswap transaction costs.

Still, even with only $130 worth of HOGE finally landing with a heavy thud into my MetaMask wallet, followed by an immediate -10% downturn in the price as soon as I got in, I nevertheless feel very good about my decision. I’m in it for the long haul.

Why am I so confident?

Well, HOGE has 3 interlocking things going for it that make me believe it is launching for the moon.

The reason I never got into Dogecoin is not necessarily that it started off on a whim as a joke. Sometimes there are happy accidents in life, and I can live with that comfortably enough.

What I can’t live with is the uncapped inflationary supply. The current circulation is limited but there is a technically infinite number of Doge that can be mined. Therefore, Doge doesn’t appeal to me much more than fiat does.

Bitcoin, by contrast, has only 21 million BTC that will ever be mined. That’s why its value is always skyrocketing. That apparently is enough to make it 200 times more valuable than Litecoin, which is the same thing but with better functionality and about 4x the supply. The functionality clearly isn’t that important. The scarcity is. There simply isn’t enough of a squeeze on supply for any other coin except Bitcoin to push the price into the stratosphere.

So why do I think HOGE, with 1 trillion (yes, with a “t”) coins all minted from day 1, will skyrocket from its current $0.0005 price tag?

Because it is extremely deflationary. That’s why. It’s got the attitude of DOGE, but with incentives for coin holders that are so much better.

The way it works is that every transaction is taxed at 2%. 1% of it is permanently burned, and the other 1% is distributed to all the remaining wallets proportional to that wallet’s holdings. No staking or action of any kind is required to receive the rewards.

Already, in only a few weeks of existence, HOGE has burned more than half of its original supply. According to coinbase, this has caused its price to increase by about 70,000% since its launch less than a month ago.

Yeah. I know. Unreal.

Screenshot of author’s coinbase account on 3/13/2021

This is only going to get more extreme over time as fewer and fewer coins exist. Every time that a swing trader takes profits (and who can blame them for cashing out 10x or even 100x) all the remaining HODLers get a nice bonus both from increased holdings and diminished supply.

It reminds me of the cryptocurrency equivalent of Survivor. Whoever cashes out their stash early is the one that “loses” (by “only” multiplying their money a few dozen times). Whoever manages to hold out for another day is rewarded with an ever increasing growth in value. What a hell of a social experiment.

“The stock market is a device for transferring money from the impatient to the patient.” — Warren Buffett.

To the degree that The Oracle of Omaha captures the essence of the stock market with that quote, I don’t even know what to call HOGE. It’s like… the weapons-grade version of that, jacked up on steroids, I guess.

Obviously I don’t know what’s going to happen to the price though, so none of this information is financial advice tailored for you or your risk profile. These are just my own thoughts and behaviors.

You do you, boo. Not everyone’s a digital cowboy meant to speculate on meme coins. Some advisors will tell you to safely hold T-Bills for 1.59% annual yield so I’m sure they’re right, what do I know?

Whatever happens to the price though, I’ll tell you this. No force in this world is prying these coins out of our hands, My Precious. We HODL it!

Have you noticed I’m a sucker for pop culture references? Maybe. Whatever.

But it’s actually way worse than that. In every conversation I find myself in with unsuspecting no-coiner normies, I am basically a real life Michael Bolton to Lonely Island — except I bombard them with talk about cryptos instead of movies.

Still, I get results.

To give you an idea, I went to drive down the street today to help my 94 year old grandmother-in-law take in the groceries, and by the end of my visit she’s talking about getting her daughter so the two of them can work together on throwing $2k into Bitcoin.

Sorry, Peter Schiff. Lulz. Neither gold nor the CD’s from the bank are pulling in 200%. Granny’s gotta get paid! And she will, based on the actual data.

But I digress. The point is, you don’t get traction for something by attracting wallflowers. You get it by attracting lunatic-fringe evangelists like me, or pornstar Johnny Sins, or this guy.

Screenshot taken by author

And that’s something HOGE obviously managed to do, as evidenced by the fact that I’m using my precious vacation time to shill for this little gem instead of one of the other 4,000 coins that are vying for my love and attention.

There’s a number of reasons why, but it’s momentum is certainly important to me.

Part of that momentum is the fact that a few days ago it passed its code audit with flying colors. So is it legit? Yes. Or at least I think so, and as always I put my money where my mouth is.

But no matter how great something is, it doesn’t matter if no one knows about it. And lots of people are very quickly getting to know about HOGE.

And no, dear reader, I’m not just talking about people who are taking a break from watching Brazzers to read my articles!

I’ve never had an opportunity to get in this early to something this potentially lifechanging before. Chances are that you probably haven’t either.

What’s cool is that because we’re so early to this party, we seriously don’t have to take any risks that are too wild and crazy. There’s no need to go out and mortgage your house. If you’re reading this soon after I post it, then even though this is growing quickly you can probably still get a million coins for somewhere between $500–$1000, which blows my mind considering what these coins might go for as they get increasingly scarce. A half-life of one month is pretty insane.

Even if you’re reading this late, I can’t imagine there ever being a bad time to get in unless it inflates to a massively unsustainable bubble. Keep in touch with me if you want to find out whether I think that’s happening at any given time in the future, just leave a comment or reach me at jesse@coachforcrypto.com.

With a circulation is always shrinking, and a user base that continually grows, I can only imagine the price moving in one direction for some time yet to come.

If I am going to make any recommendations at all, just know that I wouldn’t ante up with anything less than $200, because the Uniswap fees are no joke. You’ll want to make it worth your while if you do dip your toe into this pool.

Speaking of being worth your while, I hope the research and entertainment I provide is something you wouldn’t want to live without. So unless you plan on leaving it to algorithmic chance whether our paths will cross again, be sure to follow and subscribe to the newsletter!

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://medium.com/compounding-interest-podcast/is-hoge-coin-legit-22802aacd4b?source=rss——-8—————–cryptocurrency

Blockchain

Elon Musk twittert Dogecoin auf neues Allzeithoch

Avatar

Published

on

Elon Musk hat Dogecoin auf ein neues Allzeithoch getwittert. Der Tesla CEO soll mit einem Tweet am 15. April den Meme Coin auf einen Preis von über 0,35 US-Dollar geschickt haben.

Der Tweet zeigt ein Bild eines Gemäldes des Künstlers Joan Miró begleitete den Tweet mit dem manipulierten Titel „Doge Barking at the Moon“.

Dogecoin auf über 0,35 US-Dollar

Am 16. April 2021 lag der Dogecoin bei über 0,35 US-Dollar und die Marktkapitalisierung von 42.805.012.462 US-Dollar katapultierte den Meme Coin auf Platz fünf der größten Kryptowährungen. Zuletzt erreichte der Dogecoin Preis im Februar ein Hoch von 0,087 US-Dollar, danach wurde es um den Doge Preis ruhiger. Am 10. April knackte der Dogecoin Preis dann ein neues Allzeithoch bei 0,144 US-Dollar, welches die Coin beim jetzigen Allzeithoch mehr als verdoppelt hat.

Dogecoin Preis: Ein Screenshot von CoinMarketCap
Dogecoin Preis: Ein Screenshot von CoinMarketCap

Die Kombination von Elon Musks Tweets und neuen Preishochs bei Dogecoin sind der Krypto-Welt nicht neu. Erst im Februar erklärte der Unternehmer seinen über 50 Millionen Twitter-Followern:

„Dogecoin ist die Kryptowährung des Volkes.“

WallStreetBets und Dogecoin

Nicht nur Elon Musk widmet sich Dogecoin momentan verstärkt, sondern auch die Redditor Community im Bereich der WallStreetBets. Der Moderator des Forums hat beschlossen nun auch Kryptowährungen in die Diskussion mit aufzunehmen. Moderator „bawse1“ erklärt auf Reddit:

„Nach langen Überlegungen haben wir beschlossen, nur über BTC, ETH und DOGE zu diskutieren. Innerhalb eines täglichen Crypto-Diskussionsthreads, um nicht jeden mit Crypto-Spam zu belasten. Alle Regeln gelten weiterhin außerhalb des Threads, aber bitte macht dies vorerst nur im täglichen Thread, bis wir ausreichend beurteilt haben, ob dies für unser Sub richtig ist.“

Dogecoin erreichte auf Reddit quasi Kultstatus, nachdem die Community den Doge Preis „to the moon“ schicken wollte. Das brachte der Kryptowährung ein Plus von über 600 Prozent ein. Als Scherz-Kryptowährung gestartet, ist Dogecoin nun in die Top 5 der größten Kryptowährungen eingezogen. Mit einem Plus von über 5.000 Prozent seit Jahresbeginn gehört dieser Altcoin zu den größten Abräumern.

Dogecoin und Robinhood

Bereits beim letzten Doge-Run gab es Trading-Probleme auf der Handelsplattform Robinhood. Anfang des Jahres beschränkte Robinhood den Krypto-Handel während der DOGE-Rallye. Das führte zu teilweise heftigen Reaktionen innerhalb der Krypto-Community, da der Leitspruch von Robinhood „Finanzen zu demokratisieren“ ist. Die Sperrung fand im Zusammenhang mit den extremen Preissprüngen durch die WallStreetBets statt und wurde später wieder aufgehoben. Aber auch diesmal konnten nicht alle Trader auf Robinhood beim Dogecoin Preis-Push dabei sein, denn die App war für ungefähr zwei Stunden außer Betrieb. Das Problem ist nun behoben.

Ein Bild von BeInCrypto.com
Ein Bild von BeInCrypto.com

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

Share Article

Alex hat ihren Bachelor in Orient- und Asienwissenschaften an der Friedrich-Wilhelms Universität Bonn absolviert, danach Deutsch als Fremdsprache am Goethe Institut studiert und ihren Master in Arabistik an der Freien Universität Berlin absolviert. Seit 2017 ist sie als Krypto-Journalistin tätig.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://de.beincrypto.com/elon-musk-twittert-dogecoin-auf-neues-allzeithoch/

Continue Reading

Blockchain

15. BNB Burn: Binance zerstört Coins im Wert von 600 Mio. USD

Avatar

Published

on

Die weltweit führende Krypto-Börse Binance hat den 15. BNB-Burn abgeschlossen und mit fast 600 Millionen Dollar einen Rekord aufgestellt. Der Gesamtbestand an BNB ist damit auf 169.432.937 gesunken.

Binance verkündete heute, am 16. April 2021, auf der Binance-Webseite, dass beim 15. vierteljährlichen (Januar bis März 2021) Binance Coin-Burn Münzen im Wert von rund 595,3 Millionen US-Dollar verbrannt wurden. Die Anzahl der zerstörten Token beläuft sich auf 1.099.888 BNB. Mit diesem aktuellen Burn ist der Gesamtbestand an BNB offiziell von 170.532.825 BNB auf 169.432.937 BNB gesunken.

Binance Coin Burn: Klein, aber bedeutend

Interessanterweise ist dieser BNB-Burn bezogen auf die Anzahl an zerstörten Coins der viertkleinste Burn. Der diesmalige Binance Coin-Burn ist deutlich kleiner als der letzte BNB-Burn (3.619888 BNB zerstört beim letzten Burn). Gemessen am Wert in US-Dollar ist dieser 15. BNB Burn allerdings der bisher größte.

Binance-CEO Changpeng Zhao kommentierte den 15. BNB-Burn folgendermaßen auf dem Twitter-Account des Unternehmens:

Binance will Angebot von BNB Token auf 100 Millionen senken

Die beliebte Kryptobörse hatte bereits in der Vergangenheit angekündigt, BNB im Wert von einem bestimmten Prozentsatz der vierteljährlichen Gewinne zu kaufen und zu zerstören. Das soll das Angebot von Token zukünftig auf eine Anzahl von 100 Millionen senken.

Im Januar 2021 verkündete Binance, dass eine Beschleunigung des BNB Burns geplant ist, der eigentlich für 27 Jahre angesetzt war. Dies kommentierte Changpeng Zhao folgendermaßen:

„Bei der derzeitigen beschleunigten Verbrennung würde es etwa fünf bis acht Jahre dauern, bis die 100 Millionen BNB erreicht sind. Aber eine Reihe von Faktoren könnte den beschleunigten Verlauf in der Zukunft beeinflussen, einschließlich BNB-Preisschwankungen, allgemeine Marktbedingungen und mehr.“

Der Binance Coin (BNB) ist aktuell (Stand: 16. April 2021 um 18:00 Uhr CET) mit einem Wert von 514,45 US-Dollar die Kryptowährung mit der schlechtesten Performance unter den großen Kryptowährungen.

Binance Coin: Ein Bild von BeInCrypto.com
Binance Coin: Ein Bild von BeInCrypto.com

Was ist ein Token Burn?

Ein Token Burn ist ein einzigartiges Konzept für Kryptowährungen: Durch das Verbrennen einer bestimmten Anzahl von Token im Umlauf erwarten die Initiatoren eines Token Burns, den Wert der verbleibenden Coins zu erhöhen. Es folgt dem einfachen Prinzip von Angebot und Nachfrage. Wenn die Anzahl der Münzen sinkt und der Bedarf an ihnen gleich bleibt oder wächst, sollte es (aber es ist nicht zu 100% garantiert) Kursgewinne geben. Die verbreitetste Art der Münzenverbrennung ist die Versendung an eine sogenannte Brenneradresse – eine öffentliche On-Chain-Wallet, deren private Schlüssel nachweislich ungültig und nicht erhältlich sind.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

Share Article

Verena hat ihren Bachelor in BWL und Sozialwissenschaften an der Uni Köln sowie einen Master in Business Management an der Universidad Autonoma de Barcelona absolviert. Als Marketing und Content Spezialistin hat sie in den letzten Jahren in Ländern auf der ganzen Welt gelebt. Sie hat eine besondere Leidenschaft für Technologie und Innovation.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://de.beincrypto.com/15-bnb-burn-binance-zerstoert-coins-im-wert-von-600-mio-usd/

Continue Reading

Blockchain

NSA-Whistleblower Edward Snowden versteigert seinen ersten NFT „Stay Free“

Avatar

Published

on

Edward Snowden war Mitarbeiter der der Central Intelligence Agency (CIA). Nachdem Snowden hochklassifizierte Informationen von der National Security Agency (NSA) öffentlich zugänglich gemacht hatte, floh er vor den rechtlichen Konsequenzen dessen und hat mittlerweile eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in Russland.

Anfang 2016 wurde Snowden Präsident der Freedom of the Press Foundation, einer in San Francisco ansässigen gemeinnützigen Organisation. Ziel der Freedom of the Press Foundation ist der Schutz von Journalisten vor staatlicher Überwachung. Denn die von Snowden öffentlich gemachten hochklassifizierten Informationen der NSA belegen zahlreiche globale Überwachungsprogramme. In Zusammenarbeit sollen NSA, die Five Eyes Intelligence Alliance, europäische Regierungen und internationale Telekommunikationsunternehmen Menschen überwachen.

Snowden versteigert NFT „Stay Free“

Im Zuge seiner Arbeit für die Freedom of the Press Foundation versteigert Snowden nun seinen ersten NFT (non fungible token). Bei dem NFT handelt es sich um eine tokenisierte Kopie eines Gerichtsurteils über das Massenüberwachungsprogramm der NSA. Snoden plant den Erlös der Auktion gänzlich an die Freedom of the Press Foundation zu spenden. Zum Zeitpunkt des Verfassens des Artikels liegt das Höchstgebot für den NFT „Stay Free“ bei 200 ETH, also fast 480.000 US-Dollar.

Auf Twitter erläutert Snowden:

„Ich habe ein einzigartiges #NFT für wohltätige Zwecke gespendet, um die Verteidigung von Journalisten und Whistleblowern zu unterstützen. Wenn Sie an Porträts interessiert sind, die aus historischen Rechtsgutachten stammen, oder einfach nur die Sache unterstützen möchten, nehmen Sie heute um 15 Uhr ET an der Versteigerung teil.“

Geschichte auf der Blockchain verewigen

Als NFT ist die Kopie des Gerichtsurteils über Snowden nun auf der Blockchain verewigt. Immer mehr Menschen nutzen die NFT-Technologie, um wichtige Ereignisse in Form von Videos oder Bildern für die Nachwelt auf der Blockchain zu speichern. Die Technologie gibt durch ihre zensurresistente und robuste Basis die Grundlage für derartige Visionen.

In der Beschreibung des NFTs „Stay Free“ lesen wir:

„Dieses einzigartige, signierte Werk kombiniert die Gesamtheit einer wegweisenden Gerichtsentscheidung, mit der entschieden wird, dass die Massenüberwachung der Nationalen Sicherheitsagentur gegen das Gesetz verstößt, mit dem ikonischen Porträt des Whistleblowers von Platon (mit Genehmigung verwendet). Es ist das einzige bekannte NFT, das von Snowden erstellt wurde.“

Den „Stay Free“ NFT gibt es nur ein einziges Mal. Der Höchstbietende erhält also ein Unikat und zugleich den Nachweis für ein Stück Geschichte. Trevor Timm, Exekutivdirektor der Freedom of the Press Foundation, erklärt, wie der Erlös verwendet werden soll:

„Wir freuen uns sehr, den Erlös dieser Auktion für die Weiterentwicklung und Verbesserung von Technologien zu verwenden, die Journalisten und ihre Quellen schützen können, wie SecureDrop, unser Open-Source-Whistleblower-Einreichungssystem.“

Edward Snowden: Ein Bild von BeInCryto.com
Edward Snowden: Ein Bild von BeInCryto.com

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

Share Article

Alex hat ihren Bachelor in Orient- und Asienwissenschaften an der Friedrich-Wilhelms Universität Bonn absolviert, danach Deutsch als Fremdsprache am Goethe Institut studiert und ihren Master in Arabistik an der Freien Universität Berlin absolviert. Seit 2017 ist sie als Krypto-Journalistin tätig.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://de.beincrypto.com/nsa-whistleblower-edward-snowden-versteigert-seinen-ersten-nft-stay-free/

Continue Reading

Blockchain

Türkei verbietet Krypto-Zahlungen ab Ende April

Avatar

Published

on

Die türkische Zentralbank gab in einem Rundschreiben im Resmî Gazete am 16. April 2021 ein Verbot für die Verwendung von Kryptowährungen als Zahlungsinstrumente an. Kryptowährungen und andere digitale Vermögenswerte, die auf der Distributed Ledger-Technologie basieren, dürfen nun weder direkt noch indirekt als Zahlungsmittel verwendet werden.

Allerdings ist das Kaufen, Verkaufen und Halten der Kryptowährungen nach wie vor nicht ausdrücklich verboten. Gleichzeitig weist die türkische Zentralbank im Rundschreiben konkret darauf hin, dass türkische Unternehmen sich nicht im Krypto-Sektor ausbreiten dürfen:

„Zahlungsdienstleister dürfen Geschäftsmodelle nicht so entwickeln, dass Krypto-Assets direkt oder indirekt für die Bereitstellung von Zahlungsdiensten und die Ausgabe von E-Geld verwendet werden, und können keine Dienstleistungen im Zusammenhang mit solchen Geschäftsmodellen erbringen.“

Interesse an Krypto in der Türkei groß

Wie BeInCrypto bereits berichtete, stieg das Interesse der türkischen Bevölkerung an Bitcoin extrem. Die Zahl der Google Suchanfragen nach Bitcoin stieg in der Türkei exponentiell an. Vermutlich basiert dieses Interesse nicht allein auf dem Wachstum der Krypto-Preise, sondern auch auf den ökonomischen Unsicherheiten in der Region und der zunehmenden Abwertung der Lira. Die Inflationsrate der Lira liegt mit 16,19 Prozent auf einem Sechsmonatshoch. Ferner liegt die Arbeitslosenquote bei 13,4 Prozent.

Im März ersetzte der türkische Präsident Erdoğan den Zentralbankchef Naci Ağbal. Die Veränderung innerhalb der Zentralbank zeigen nun erste Auswirkungen für die Krypto-Nutzer. Ab dem 30. April 2021 gilt das neue Krypto-Nutzungsverbot in der Türkei.

Allerdings gaben Bitci Technology und McLaren Racing erst im März eine Partnerschaft bekannt, bei der es um ein spezielles Token-Projekt für das McLaren Formel-1-Team geht. Ferner gab Royal Motors, das Rolls-Royce- und Lotus-Autos in der Türkei vertreibt, kürzlich bekannt, Zahlungen in Kryptowährungen zu akzeptieren.

Ein Bild von BeInCrypto.com
Ein Bild von BeInCrypto.com

Türkei verstärkt Krypto-Kontrolle

In den letzten Monaten verstärkte die Türkei bereits ihren regulatorischen Einfluss auf Kryptowährungen. So forderten die Finanzbehörden Anfang April beispielsweise, dass Krypto-Börsen Kundeninformationen preisgeben sollten. Die Finanzbehörden möchten so kriminelle Tätigkeiten via Kryptowährungen erschweren oder sogar verhindern.

Gleichzeitig äußerte sich der neue Chef der Zentralbank Şahap Kavcıoğlu äußerst kritisch zu den Entscheidungen seines Vorgängers. Beispielsweise kritisierte er die Entscheidung der Zentralbank die Zinssätze in der Türkei zu erhöhen. Dies habe einen negativen Einfluss für die Nutzer der Lira. Ziel der Erhöhung der Zinsen um zwei Prozent auf 19 Prozent war die Stärkung der Lira und darauffolgende günstige Importe.

Erdoğan zeigte sich jedoch als Gegner der hohen Zinsen und als Befürworter für günstige Kredite. Nun bleibt abzuwarten, ob die Politik des neuen Zentralbankchefs Erdoğan besser gefällt und ob das neuste Krypto-Bezahlverbot der Wirtschaft guttun wird.

Haftungsausschluss

Alle auf unserer Website enthaltenen Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Die journalistischen Beiträge dienen nur allgemeinen Informationszwecken. Jede Handlung, die der Leser aufgrund der auf unserer Website gefundenen Informationen vornimmt, geschieht ausschließlich auf eigenes Risiko.

Share Article

Alex hat ihren Bachelor in Orient- und Asienwissenschaften an der Friedrich-Wilhelms Universität Bonn absolviert, danach Deutsch als Fremdsprache am Goethe Institut studiert und ihren Master in Arabistik an der Freien Universität Berlin absolviert. Seit 2017 ist sie als Krypto-Journalistin tätig.

MEHR ÜBER DEN AUTOR

Coinsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Source: https://de.beincrypto.com/tuerkei-verbietet-krypto-zahlungen-ab-ende-april/

Continue Reading
Esports5 hours ago

Dota 2: DPC Weekly Recap — SEA Apr 12-17, 2021

Esports7 hours ago

Apex Legends Season 9 will add new hero, fix Banglore bugs

Esports8 hours ago

Reapered joins 100 Thieves as the new head coach, Zikz leaves

Esports8 hours ago

Zayt Retires From Competitive Fortnite For The Second Time

Esports9 hours ago

LoL: 100 Thieves Sign Reapered As LCS Head Coach

Esports9 hours ago

Dota 2 patch 7.29b brings nerfs to Phantom Lancer and Lifestealer amongst other hero balance changes

Esports10 hours ago

RLCSX EU top six is taking shape after Spring Regional 3 Day 2

Esports10 hours ago

OWL 2021 Power Rankings – #10 Washington Justice

Esports10 hours ago

How to Calculate Steam Market Tax on CSGO Items

Esports13 hours ago

New CSGO Update Makes Items Purchased From Store Non Tradable for a Week

Esports13 hours ago

Radiant Valorant streamer Solista banned for cheating on live stream

Esports13 hours ago

Valve removes permaban on Jamppi, other VAC-banned CSGO pros

Esports14 hours ago

Valve is working on Source 2 for CSGO: Report

Esports16 hours ago

Wild Rift: All Upcoming Champions Calendar

Esports16 hours ago

Summit1g shows off new mouse worth $100,000

Esports17 hours ago

Omega and BOOM Esports take the lead in the DPC Southeast Asia upper division

Esports17 hours ago

How to get Kelly and Ford for free using Free Fire redeem code

Esports17 hours ago

Dota 2 Patch 7.29b Nerfs Phantom Lancer, Lifestealer & Huskar

Esports18 hours ago

PUBG Mobile India: Dynamo drops hints about Release Date in a satirical manner

Esports18 hours ago

OTV Valorant Tournament: How to Watch

Esports18 hours ago

Gloo is Mobile Legends: Bang Bang’s first tank in a while

Esports19 hours ago

Rocket Launcher, Cuddle Fish vaulted from Fortnite competitive

Esports19 hours ago

Lycan gets big buffs in patch 7.29b after Necronomicon removal

Esports19 hours ago

India’s next Olympian from esports

Esports19 hours ago

Dota 2: Biggest Changes In Update 7.29b

Esports20 hours ago

Genshin Impact: Free Primogem Codes for April 2021

Esports21 hours ago

Top Five Free Fire Characters for Clash Squad Mode for April 2021

Esports21 hours ago

Cloud9 Valorant: Relyks departs, floppy to fill in

Esports22 hours ago

Free Fire Redeem Code for Today 17th April

Blockchain23 hours ago

Elon Musk twittert Dogecoin auf neues Allzeithoch

Trending