31.5 C
New York

TA Associates folgt Goldman Sachs mit einer Investition von 130 Millionen US-Dollar in Stackline

Datum:

TA Associates hat 130 Millionen US-Dollar in einen abonnementbasierten E-Commerce-Tool-Builder investiert Stapellinie.

Die Investition erfolgt etwas mehr als sechs Monate, nachdem Stackline 50 Millionen US-Dollar vom Wachstumsteam von Goldman Sachs Asset Management abgeholt hat.

Laut Stackline vereint seine E-Commerce-Plattform Echtzeitdaten aus den Bereichen Shopper, Marketing, Operations und Competitive Intelligence und stattet Marken mit den Tools aus, um E-Commerce-Marketing und -Operationen zu automatisieren und auszuführen.

Die Markenliste umfasst Einzelhandelsunternehmen wie Starbucks, Sony, General Mills, Mondelez und Levi's.

TA-Geschäftsführer Jason Mironov sagte: „Stackline verändert die Art und Weise, wie Marken und Einzelhändler – ob neu oder alt – online Geschäfte machen, und wir glauben, dass das Unternehmen gut positioniert ist, um die Einzelhandelsbranche zu revolutionieren und einen nachhaltigen Einfluss darauf zu haben, wie Marken Verbraucher ansprechen.“

Das Stackline-Team ist im letzten Jahr um mehr als 75 % gewachsen, und das Unternehmen wird voraussichtlich bis Ende 150 2021 Vollzeitbeschäftigte übersteigen.

Mike Reilly von Goldman Sachs sagte: „Wir sind sehr zufrieden mit unserer Partnerschaft mit Stackline und sind weiterhin beeindruckt von dem sich beschleunigenden Wachstum und der Produktinnovation des Unternehmens.

„Mit Marken, die sich darauf konzentrieren, den E-Commerce-Umsatz zu steigern, schaffen die Lösungen von Stackline weiterhin einen immensen Wert für ihre Kunden.“

Urheberrecht © 2021 AltAssets

Münzsmart. Beste Bitcoin-Börse in Europa
Quelle: https://www.altassets.net/private-equity-news/by-news-type/deal-news/ta-associates-follows-goldman-sachs-into-stackline-with-130m-investment.html

In Verbindung stehende Artikel

spot_img

Aktuelle Artikel

spot_img