Adele verschiebt Aufenthalt in Las Vegas im Caesars Palace und zitiert Unterbrechungen durch COVID-19
Besuchen Sie uns auf

Vertikale Suche nach Plato

Gaming

Adele verschiebt Aufenthalt in Las Vegas im Caesars Palace und zitiert Unterbrechungen durch COVID-19

Adele schockierte heute Abend ihre Fans und ganz Las Vegas, indem sie die Verschiebung ihres Aufenthalts in Las Vegas im Caesars Palace on the Strip ankündigte. Etwas mehr als 24 Stunden, bevor der britische Superstar die Bühne des Kolosseums betreten sollte, informierte Adele ihre Fans, dass die Show einfach noch nicht fertig sei. Die […]

Die Post Adele verschiebt Aufenthalt in Las Vegas im Caesars Palace und zitiert Unterbrechungen durch COVID-19 erschien zuerst auf Casino.org.

Gepostet am: 20. Januar 2022, 04: 57h. 

Letzte Aktualisierung am: 20. Januar 2022, 05: 20h.

Adele schockierte heute Abend ihre Fans und ganz Las Vegas, indem sie die Verschiebung ihres Aufenthalts in Las Vegas im Caesars Palace on the Strip ankündigte.

Adele Residenz in Las Vegas im Caesars Palace
Ein Screenshot einer emotionalen Adele, die der Welt mitteilt, dass ihr Aufenthalt in Las Vegas verschoben wird. Adeles Auftritt im Caesars Palace beginnt nicht morgen, sondern zu einem späteren Zeitpunkt aufgrund von Produktionsunterbrechungen aufgrund von COVID-19. (Bild: Twitter)

Etwas mehr als 24 Stunden, bevor der britische Superstar die Bühne des Kolosseums betreten sollte, informierte Adele ihre Fans, dass die Show einfach noch nicht fertig sei. Der 33-Jährige teilte ein zutiefst emotionales Video, in dem er die Verschiebung ankündigte.

„Es tut mir so leid, aber meine Show ist noch nicht fertig“, sagte Adele, die auf ihrem Bett in ihrem Penthouse im Caesars Palace saß. „Wir haben absolut alles versucht, um es rechtzeitig zusammenzustellen und damit es gut genug für Sie ist.

Wir wurden durch Lieferverzögerungen und COVID absolut zerstört. Die Hälfte meiner Crew, die Hälfte meines Teams ist mit COVID unterwegs. Sie sind es immer noch. Es war unmöglich, die Show zu beenden“, Adele fuhr fort.

Die 15-fache Grammy-Gewinnerin sagte abschließend, dass sie die Show richtig machen werde, aber dafür brauche es mehr Zeit. Alle Termine werden neu terminiert. 

Stornierung in letzter Minute

Die Nachricht ist für Tausende von Menschen besonders herzzerreißend Adele-Fans, die Top-Dollar bezahlt haben um für die erste Nacht ihres Aufenthaltes in Las Vegas einen Platz im Colosseum des Caesars Palace zu bekommen. Die erste Show „Weekends with Adele“ war für morgen Abend, den 21. Januar, angesetzt.

Premium-Sitze wurden an Ticketbörsen für Tausende von Dollar oder mehr verkauft.

Adeles 28-Show-Engagement, das war Ende November angekündigt schnell ausverkauft. Das war, nachdem Ticketmaster die Tickets am 7. Dezember zum ersten Mal „verifizierten“ Fans angeboten hatte. Das Kolosseum bietet Platz für 4,100 Personen für Adeles Show.

Zusammen mit den exorbitanten Ticketpreisen bleiben Adele-Fans, die morgen Abend an der Premiere teilnehmen sollten, mit Hotel- und Reiserechnungen zurück – aber ohne Show.

„Wir haben keine Zeit mehr“, versuchte Adele ihren größten Fans zu erklären. „Es ist mir wirklich peinlich, und so tut es allen leid, die hierher gereist sind.“

Die meisten ihrer Fans, die die emotionale Videobotschaft kommentierten, unterstützten sie.

Ich hatte Karten, um dich morgen zu sehen. Das ist gut. Die Gesundheit wird immer an erster Stelle stehen und gerade in Zeiten wie diesen“, kommentierte ein Twitter-Nutzer mit dem Handle „Ash“.

„Alles steht auf dem Kopf und jeder weiß es. Du bist ein Künstler, keine Maschine“, sagte ein anderer.

„Wir lieben und unterstützen dich, Adele. COVID ist eine schreckliche Krankheit, passen Sie auf sich und Ihre Crew auf. Wir verstehen“, fügte ein anderer Kommentator hinzu.

Harte Woche für Headliner

Adele ist nicht der einzige Superstar, der kürzlich die schwierige Entscheidung getroffen hat, ihre Rückkehr auf die Bühne zu verschieben. Gerade diese Woche, Casino.org berichtete über Céline Dion Ankündigung der Verschiebung ihrer „Courage World Tour“. Dion kämpft mit „schweren und anhaltenden“ Muskelkrämpfen.

In einer Nachricht an die Fans sagte Dion, dass 16 Shows in den USA und Kanada, die im März beginnen sollten, abgesagt wurden. Ab sofort plant Dion, im Mai wieder in England zu touren.

Verwandte Nachrichtenartikel

Quelle: https://www.casino.org/news/adele-postpones-las-vegas-residency-cites-covid/

Geschrieben Von

Ähnliche Streams

Zephyrnet

Der Devisenhandel ist wie andere Arten des Handels, jedoch findet bei diesem Handel die Transaktion von Währungen statt. Als Trader von Währungspaaren können Sie...

Blockchain

Die richtige Handelsplattform definiert Ihre Handelsreise. Die Auswahl der richtigen Handelsplattform ist immer wichtig. Es hilft Ihnen nicht nur,...

Luftfahrt

Cathay Pacific, eine der größten Fluggesellschaften mit Hauptsitz in Hongkong, hat ihre Pläne zur Erhöhung der Flüge zwischen Indien und Hongkong mitgeteilt. Gemäß...

Luftfahrt

Cathay Pacific, eine der größten Fluggesellschaften mit Hauptsitz in Hongkong, hat ihre Pläne zur Erhöhung der Flüge zwischen Indien und Hongkong mitgeteilt. Gemäß...