Zephyrnet-Logo

US-amerikanisches Tilt-Rotor-Flugzeug Osprey mit acht Passagieren stürzt vor Japan ins Meer

Datum:

V-22-Absturz
Aktenfoto einer USMC MV-22 (Foto der US Navy von Mass Communication Specialist 1st Class Peter Burghart)

Das Flugzeug V-22 Osprey stürzte vor der Küste der Insel Yakushima ab.

Ein amerikanisches Kipprotorflugzeug vom Typ V-22 Osprey mit acht Menschen an Bord ist vor der Küste der Insel Yakushima in der Präfektur Kagoshima abgestürzt, teilte die japanische Küstenwache am 8. November 29 mit. Nach Angaben des 2023. Hauptquartiers der regionalen Küstenwache Der Notruf zu dem Vorfall ging gegen 10:2.45 Uhr LT ein.

Ein Patrouillenboot und ein Flugzeug wurden entsandt, um eine Such- und Rettungsaktion durchzuführen. Derzeit ist der Status der Besatzungsmitglieder unbekannt, obwohl Trümmer eines Flugzeugs gefunden wurden Japan Zeiten berichtet

Den wenigen bisher bekannt gewordenen Details zufolge könnte die Osprey etwa zwei bis vier Kilometer von einem Flughafen in Yakushima entfernt abgestürzt sein.

Das Büro des Flughafens Yakushima in der Präfektur Kagoshima sagte, die Osprey sei möglicherweise in einem Gebiet etwa 2 bis 4 Kilometer vom Flughafen entfernt abgestürzt.

Dies ist nur der jüngste einer Reihe von Vorfällen und Pannen im Zusammenhang mit der V-22 (MV-22- und CV-22-Varianten, die jeweils vom US Marine Corps und der US Air Force betrieben werden) in den USA und im Ausland. Der jüngste Vorfall vor Japan ereignete sich am 27. August 2023 in Australien, als eine USMC MV-22B während einer gemeinsamen Übung abstürzte. An Bord des Flugzeugs befanden sich 23 US-Marines, von denen drei getötet wurden.

Wir werden berichten, sobald neue Details über das Schicksal der Besatzung bekannt werden.

Über David Cenciotti
David Cenciotti ist Journalist und lebt in Rom, Italien. Er ist Gründer und Herausgeber von „The Aviationist“, einem der weltweit bekanntesten und meistgelesenen Blogs zur Militärluftfahrt. Seit 1996 schreibt er für große weltweite Zeitschriften, darunter Air Forces Monthly, Combat Aircraft und viele andere, zu den Themen Luftfahrt, Verteidigung, Krieg, Industrie, Geheimdienste, Kriminalität und Cyberwar. Er hat aus den USA, Europa, Australien und Syrien berichtet und mehrere Kampfflugzeuge mit verschiedenen Luftstreitkräften geflogen. Er ist ein ehemaliger 2. Leutnant der italienischen Luftwaffe, ein Privatpilot und ein Absolvent in Computer Engineering. Er hat fünf Bücher geschrieben und an vielen weiteren mitgewirkt.
spot_img

Neueste Intelligenz

spot_img