Besuchen Sie uns auf

Vertikale Suche nach Plato

Gaming

Norwegen wird mit einem neuen Glücksspielgesetz hart gegen den nicht lizenzierten iGaming-Markt vorgehen

Norwegen hat bereits mehrere Gesetze, die Wetten, Casinospiele und iGaming im Land einschränken. Die Regierung legt jetzt einen neuen Gesetzentwurf vor, der mit einem neuen Glücksspielgesetz gegen den nicht lizenzierten Online-Glücksspielmarkt vorgehen wird.

Unsplash
Das Ziel der neuen Gesetzgebung

Die neue Gesetzgebung ersetzt das aktuelle Glücksspielgesetz, indem es die aktuellen Gesetze des Landes vereint, darunter das Lotteriegesetz, das Glücksspielgesetz und das Totalisatorgesetz. Gleichzeitig wurde klargestellt, dass das Marktmonopol für Online-Spiele, das sich Norsk Tipping und Norsk Rikstoto teilen, durch die Stärkung des Modells der Exklusivrechte aufrechterhalten wird.

Die Regierung wird dies erreichen, indem sie unter anderem Geldbußen gegen andere Betreiber verhängt, die versuchen, Glücksspiele in Norwegen anzubieten.

Das neue Gesetz wurde erstmals im Juni 2020 vorgeschlagen und einige Monate später benachrichtigte die Regierung die EU-Kommission des Vorschlags im August desselben Jahres.

Die vorzunehmenden Änderungen

Der Minister für Kultur und Gleichstellung der Geschlechter, Abid Raja, war für die Bekanntgabe des Gesetzes an die norwegische Bevölkerung verantwortlich und hat erklärt, dass das Gesetz insbesondere diejenigen Betreiber betrifft, die in Norwegen keine Glücksspiele anbieten dürfen. Dies bedeutet, dass die Online- Casinos die dem norwegischen Recht folgen und mit einer legalen Lizenz operieren, werden nicht bestraft.

Abid Raja sagt weiter, dass er glücklich ist, endlich präsentieren zu können das neue Gesetz zum Glücksspiel, das ein Meilenstein in der Arbeit der Regierung ist, um Glücksspielprobleme zu verhindern und ein verantwortungsvolles Glücksspiel zu gewährleisten.

Die norwegische Regierung hat es satt, dass ausländische Glücksspielunternehmen das geltende norwegische Recht nicht respektieren und daher keine angemessenen Haftungsmaßnahmen ergreifen. Raja hofft daher, dass das neue Gesetz dazu beitragen kann, der norwegischen Lotteriebehörde neue wichtige Instrumente zur Aufdeckung, Reaktion und Sanktionierung von Straftaten im Zusammenhang mit Glücksspielen an die Hand zu geben.

Werbung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Was wird das neue Gesetz in der Praxis zu sagen haben?

Ein Verstoß gegen das verhängte Verbot könnte zu einer Bestrafung führen, berichtet die Regierung.

Zukünftig können wir auch feststellen, dass jede Vermarktung von Glücksspielen, die sich an Kinder richtet, strafbar sein wird. Außerdem gilt ein generelles Verbot der Verwendung von Kreditkarten auf Glücksspielseiten zur Förderung verantwortungsbewusster Spielgewohnheiten.

Jeder Betreiber ist auch verpflichtet und trägt die Verantwortung, Rechenschaftspflichten einzuführen. Jegliches Marketing an Spieler, die sich aufgrund von Spielsucht dafür entschieden haben, sich von den Websites abzumelden oder sich von ihnen zu sperren, werden strafbar gemacht. Auch das Marketing darf keine Grenzen überschreiten und über das „Notwendige“ hinausgehen, um Spieler für ihre legalen Spielangebote zu gewinnen.

Schließlich fügt Raja hinzu, dass sich der Gaming-Bereich in Norwegen ständig weiterentwickelt. Die Regierung arbeitet seit vielen Jahren bewusst mit Glücksspielen und sieht Ergebnisse.

Quelle: Plato Data Intelligence

Geschrieben Von

Werbung

Ähnliche Streams

Blockchain

Last week we acquired SeSocio, an Argentina-based personal finance company accelerating crypto adoption across Latin America. The deal marks our largest acquisition to date,...

Luftfahrt

CALGARY, AB, 29. November 2021 /CNW/ – WestJet gab heute die Ernennung von Karl Schuster zum Executive Vice President und Chief Loyalty Officer (CLO) der Fluggesellschaft bekannt. Schuster wird bei der...

Luftfahrt

CALGARY, AB, 29. November 2021 /CNW/ – WestJet gab heute die Ernennung von Karl Schuster zum Executive Vice President und Chief Loyalty Officer (CLO) der Fluggesellschaft bekannt. Schuster wird bei der...

Esports

Die nächste League of Legends Prime Gaming Capsule könnte laut einem Beitrag von Reddit am 30. November um 11 Uhr CT verfügbar sein.