Folgen Sie uns!

Cleantech

Neue Daten zeigen das Geheimnis eines langen Lebens – Atmen Sie keine schmutzige Luft ein!

Veröffentlicht

on

Michael Greenstone, Professor an der University of Chicago, und seine Kollegen haben die Luftqualitäts-Lebensindex, die die Luftverschmutzung in ihre Auswirkungen auf die Lebenserwartung umwandelt. Er sagt The Guardian Der durchschnittliche Weltbürger verliert aufgrund der heutigen Luftverschmutzung 2.2 Lebensjahre, was insgesamt 17 Milliarden verlorene Jahre bedeutet.

„Was sonst auf dem Planeten führt dazu, dass die Menschen 17 Milliarden Lebensjahre verlieren? Außerdem lassen wir es nicht nur geschehen, wir verursachen es sogar. Das Auffälligste ist, dass es große Länder gibt, in denen eine Kombination aus Regierung und [gesellschaftlichen] Normen den Menschen ein wirklich dramatisch kürzeres und kränkeres Leben ermöglicht.“ Er räumt ein, dass der Wechsel zu saubererer Energie und die Durchsetzung von Luftqualitätsmaßnahmen bei bestehenden Kraftwerken die Umweltverschmutzung in vielen Ländern der Welt verringert haben.

Umweltverschmutzung & Klimawandel

Das Executive Summary der neuesten AQLI-Studie sagt: „[Luftverschmutzung] ist nicht nur eine globale Herausforderung, sondern auch mit dem Klimawandel verbunden. Beide Herausforderungen werden hauptsächlich durch denselben Schuldigen verursacht: die Emissionen fossiler Brennstoffe aus Kraftwerken, Fahrzeugen und anderen industriellen Quellen. Mehr denn je braucht die Welt dringend eine starke Politik, um ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu verringern.“

Der Bericht schätzt die Zahl der zusätzlichen Lebensjahre, die Menschen gewinnen würden, wenn die Luftverschmutzung in ihrem Land auf die Richtlinien der Weltgesundheitsorganisation reduziert würde. In Indien sind es 5.9 Jahre. Im Norden dieser Nation atmen 480 Millionen Menschen die Umweltverschmutzung, die zehnmal höher ist als anderswo auf der Welt. Die Verringerung der Umweltverschmutzung würde in Bangladesch und Nepal 10 Jahre und in Pakistan 5.4 Jahre hinzufügen.

In Zentral- und Westafrika sind die Auswirkungen der Feinstaubbelastung auf die Lebenserwartung vergleichbar mit HIV/Aids und Malaria, werden aber weit weniger beachtet. Zum Beispiel verliert die durchschnittliche Person im Niger-Delta fast sechs Lebensjahre, wobei der durchschnittliche Nigerianer 3.4 Jahre verliert.

Fossile Brennstoffe sind der Übeltäter

„Kohle ist in den meisten Teilen der Welt die Ursache des Problems“, sagt Greenstone. „Wenn diese [Gesundheits-]Kosten in die Preise eingebettet wären, wäre Kohle in fast allen Teilen der Welt nicht wettbewerbsfähig.“ Nicht-Erdgas ist deutlich weniger umweltschädlich als Kohle, aber seine Verbrennung treibt immer noch die globale Erwärmung an. Christiana Figueres, ehemalige UN-Klimachefin, sagte am Sonntag: „Seien wir klar, Gas ist keine Alternative zu Kohle und auch kein Übergangsbrennstoff. Investitionen in neues Gas müssen sofort gestoppt werden, wenn bis 2050 COXNUMX-Neutralität erreicht werden soll.“

Der AQLI-Bericht basiert auf Untersuchungen zum Vergleich der Sterberaten von Menschen, die an Orten mit mehr und weniger Umweltverschmutzung leben. Die Analyse basiert auf der Verschmutzung durch feinteiliges Material, mit hauptsächlich Auswirkungen auf die Herz- und Lungenfunktion. Die Schätzungen der Luftverschmutzung weltweit wurden aus Satellitendaten mit einer Auflösung von 3.7 Meilen (6 km) abgeleitet.

„In einem wirklich beispiellosen Jahr [aufgrund der Covid-Pandemie], in dem einige Menschen, die es gewohnt sind, schmutzige Luft zu atmen, saubere Luft erlebten und andere, die an saubere Luft gewöhnt waren, ihre Luft schmutzig sahen, wurde akut deutlich, welche wichtige Rolle die Politik bei der Reduzierung gespielt hat und spielen könnte fossile Brennstoffe, die sowohl zur lokalen Luftverschmutzung als auch zum Klimawandel beitragen“, sagt Greenstone. Es ist vielleicht ironisch, dass er Milton Friedman Distinguished Service Professor in Economics an der University of Chicago ist, wo die Theorie, dass die Welt und sollte unbegrenztes finanzielles Wachstum auf Dauer erleben wurde geboren und genährt. Karma ist wirklich eine Hündin. „Der AQLI demonstriert die Vorteile, die diese Richtlinien zur Verbesserung unserer Gesundheit und zur Verlängerung unseres Lebens bringen könnten.“

Ken Lee, der Direktor des AQLI, sagt: „Die Ereignisse des vergangenen Jahres erinnern uns daran, dass die Luftverschmutzung kein Problem ist, das die Entwicklungsländer allein lösen müssen. Die durch fossile Brennstoffe verursachte Luftverschmutzung ist ein globales Problem, das an allen Fronten eine starke Politik erfordert, auch von den Weltklima-Unterhändlern, die in den kommenden Monaten zusammenkommen.“ (Er spricht über den COP 26-Klimagipfel in Glasgow, zu dem sich die Staats- und Regierungschefs versammeln werden fromm putzen, pusten, versprechen und ausschweifen.) Die neuesten Daten des AQLI liefern Führungskräften und Bürgern gleichermaßen die Rechtfertigung für eine starke Politik der Luftreinhaltung in Form eines längeren Lebens.“

AQLI behauptet, China sei ein wichtiges Modell, das zeigt, wie die Politik die Umweltverschmutzung schnell drastisch reduzieren kann. Seit das Land seinen „Krieg gegen die Umweltverschmutzung“ im Jahr 2013 begann, hat China seine Feinstaubbelastung um 29% reduziert und ist für drei Viertel der weltweiten Reduzierung der Luftverschmutzung verantwortlich. Infolgedessen hat das chinesische Volk sein Leben um etwa 1.5 Jahre verlängert, vorausgesetzt, diese Reduzierungen werden fortgesetzt. Um den Erfolg Chinas in einen Kontext zu setzen, brauchten die Vereinigten Staaten und Europa mehrere Jahrzehnte und Rezessionen, um die gleiche Verringerung der Umweltverschmutzung zu erreichen, die China in sechs Jahren erreicht hatte. Chinas Erfolg zeige, dass selbst in den am stärksten verschmutzten Ländern der Welt Fortschritte möglich seien, sagt AQLI.

Tödlicher als Kriegsführung

In seinem jüngsten Bericht heißt es: „Die AQLI-Daten sind eine weitere Warnung, dass es mehr denn je auf dem Spiel steht, die Emissionen fossiler Brennstoffe zu reduzieren. Unsichtbar im menschlichen Körper wirken die tödlichen Auswirkungen von [Feinstaub] auf Herz, Lunge und andere Systeme haben verheerendere Auswirkungen auf die Lebenserwartung als übertragbare Krankheiten wie Tuberkulose, Verhaltenskiller wie Zigarettenrauchen und sogar Krieg. (Hervorhebung hinzugefügt.) Ohne starke Politik zur Reduzierung fossiler Brennstoffe und die globale Luftverschmutzung auf die Einhaltung der WHO-Richtlinie zu senken, werden Milliarden von Lebensjahren verloren gehen.“

Es fügt hinzu: "Gleichzeitig werden klimabedingte Waldbrände zusammen mit anderen schlimmen Klimafolgen die Luftverschmutzung nur verschlimmern." Für diejenigen, die in Nordamerika leben, wo im pazifischen Nordwesten seit Monaten massive Waldbrände wüten, greifen diese hoch aufragenden Wolken, die Ihre Sonnenuntergänge den ganzen Sommer über rot färben, auch Ihre Lungen mit Feinstaub an, der Ihr Leben verkürzt – etwas zu Denken Sie daran, wenn Sie bei Sonnenuntergang Selfies machen, um sie auf Fakebook zu teilen. Die Unfähigkeit des Menschen, Risiken zu erkennen, die buchstäblich überall um ihn herum sind, ist wirklich umwerfend.

Unwissenheit bekämpfen, ein Lied nach dem anderen

Im letzten Jahrhundert entschied sich ein Harvard-Mathematikprofessor für eine Karriere in der Musiksatire. Sein Name war Tom Lehrer und sein bevorzugtes Instrument war das Klavier, das er als „88-saitige Gitarre“ bezeichnete. Im Zeitalter der Protestmusik war das eine treffende Analogie.

Lehrer sang gern ein Lied, das er bescheiden „Pollution“ nannte. Hier ein Ausschnitt: „Umweltverschmutzung, Umweltverschmutzung! Tragen Sie eine Gasmaske und einen Schleier. Dann können Sie atmen, solange Sie nicht einatmen! Also geh in die Stadt. Sehen Sie die verrückten Leute dort. Wie Schlachtlämmer trinken sie das Wasser und atmen [husten] die Luft!“

Wie bei allen guten Satirikern war seine Botschaft ihrer Zeit weit voraus, und wie bei jeder guten Satire ist die Botschaft todernst. Wir ignorieren es auf unsere Gefahr.

 

Schätzen Sie die Originalität von CleanTechnica? Erwägen Sie, ein zu werden CleanTechnica-Mitglied, Unterstützer, Techniker oder Botschafter - oder ein Gönner auf Patreon.

 

 


Werbung


 


Haben Sie einen Tipp für CleanTechnica, möchten Sie Werbung schalten oder einen Gast für unseren CleanTech Talk-Podcast vorschlagen? Kontaktieren Sie uns hier.

PlatonAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt.
Klicken Sie hier, um darauf zuzugreifen.

Quelle: https://cleantechnica.com/2021/09/02/new-data-shows-the-secret-to-long-life-dont-breathe-dirty-air/

Cleantech

Kümmern Sie sich nicht um das Drehmomentgespräch, fühlen Sie die Romantik 

Veröffentlicht

on

Wie von Majella Waterworth an David Waterworth übermittelt 

Gesammelte Gespräche beim AEVA EV Experience Day in Cleveland, Queensland, 26th September 2021.


Zwei junge Männer waren von unserem Tesla Model 3 begeistert. Majella zeigte ihnen die Technik und bekam dann den Kommentar: „Das konnte ich mir nicht leisten und einen teuren Verlobungsring für meinen Verlobten.“ Anscheinend sollte er drei Monatsgehälter – etwa 3 US-Dollar – für den Ring zahlen. Meine Frau, die eine ziemliche Expertin für Schmuck ist, schlug vor, sich Nachlassschmuck anzusehen. Aber er sagte, wenn er etwas gebrauchtes kaufte, würde er sich scheiden lassen, bevor er heiratete.

Dann würden noch die Kosten für das Datum, an dem er den Ring überreichen würde, anfallen. Also zeigte sie ihm den Romantikmodus, den Netflix-Zugang, die Qualität der Musik und wie das Panorama-Glasdach das Stück des Widerstands eines sehr erschwinglichen romantischen Dates sein würde. Der untere Kofferraum hinten wäre genau richtig für den gekühlten Champagner und das Bier, und der Kofferraum würde die Pizzen halten. Nun, das war ein Hit, und alle haben viel gelacht.


Ein junges Paar kam und stellte die üblichen Fragen zu Reichweite, Aufladung und Preis. Sie hatten einen Zweijährigen und einen weiteren auf dem Weg in weniger als 2 Monaten. Majella schlug vor, sich den Rücksitz anzusehen, und als sie die Kindersitze sahen, erkannten sie, dass ein Tesla ein Familienauto sein könnte. Sie überprüften die Bildschirme, die das Glasdach abschirmten und das Auto für die Kinder komfortabler machten. Beeindruckt waren sie von dem Platzangebot, das der Rumpf und die beiden Stiefel bieten – so viel Platz braucht man auch, wenn man mit zwei kleinen Kindern unterwegs ist. Karaoke mit den Disney-Melodien war ein Hit, ebenso wie die Möglichkeit, Spotify für mehr Kindermusik zu verwenden.

Sie leben in einem Wohnblock und waren besorgt, wo sie sich anschließen könnten. Majella zeigte ihnen die PlugShare-App auf ihrem Telefon. Papa war wirklich überrascht über die Menge an verfügbaren Informationen – Steckertyp, Ladegeschwindigkeit, Verfügbarkeit. Er war beeindruckt, wie viele Ladestationen es in der Nähe seines Hauses gab. Er liebte den Blitz auf dem Tesla-Bildschirm, der zeigte, wo die Supercharger waren und wie man sie erreicht. 

Foto von Zach Shahan / CleanTechnica.


Majella ist Mutter und Großmutter. Ihre Menschenkenntnis hat sie über viele Jahre im Einzelhandel geübt. Sie ist eine Amateur-Gemmologin, die es genießt, Edelsteine ​​zu facettieren, die sie selbst gefunden hat.

 

Schätzen Sie die Originalität von CleanTechnica? Erwägen Sie, ein zu werden CleanTechnica-Mitglied, Unterstützer, Techniker oder Botschafter - oder ein Gönner auf Patreon.

 

 


Werbung


 


Haben Sie einen Tipp für CleanTechnica, möchten Sie Werbung schalten oder einen Gast für unseren CleanTech Talk-Podcast vorschlagen? Kontaktieren Sie uns hier.

PlatonAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt.
Klicken Sie hier, um darauf zuzugreifen.

Quelle: https://cleantechnica.com/2021/10/17/never-mind-the-torque-talk-feel-the-romance/

Weiterlesen

Cleantech

Hellgelber Rivian R1T in NYC entdeckt

Veröffentlicht

on

Sam Sheffer hat Folgendes geteilt: kurzes Video eines wunderschönen, leuchtend gelben Rivian R1T an TikTok gestern. Der Elektro-Lkw wurde in New York City gesichtet und Sam bemerkte in den Videountertiteln, dass er ein längeres Video bei sich hatte YouTube-Kanal — obwohl es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels noch nicht fertig ist. In seinem TikTok-Video begann Sam mit der Vorderseite des Trucks und zeigte, dass sich der Kofferraum automatisch öffnet und schließt (sorry, Earl, keine Frunkwelpen-Einreichung hier).

Wie bei Tesla hat Rivian überall Kameras. Es gibt auch sehr coole und einzigartige Dachträgerverriegelungen, die sich leicht ein- und ausrasten lassen und auch über der Ladefläche auf die Rückseite des Trucks verschoben werden können. Die Reifen sind 20 Zoll Reifen.

„Nun, Rivian sagt, dass dies ein Abenteuerfahrzeug ist, also schau dir das im Notfall an“, sagt Sam, während er die Tür zum Truck öffnet und dann einen Knopf an der Innenseite der Tür drückt. „In der Tür ist eine eingebaute Taschenlampe. Wie cool ist das? Und wenn Ihnen die Taschenlampe nicht genug ist, befindet sich in der Mittelkonsole ein tragbarer Bluetooth-Lautsprecher, der hier aufgeladen wird!“

Der Truck hat auch eine automatische Heckklappe, die per Knopfdruck aktiviert wird, und einen Gangtunnel, in den Sie alles von Skateboards bis hin zu Einkäufen hineinlegen können. Er gab auch einen Blick ins Innere der Kabine und zeigte die Displays und das hölzerne Armaturenbrett. Die Sitze sind aus veganem Leder, fügte er hinzu.

Während er den Ladeanschluss demonstrierte, der über ein Licht verfügt, um dem Besitzer nachts zu helfen, fragte er: „Ist das ein Transformator oder ist das ein Lastwagen?“

Sie können sich Sams Video auf ansehen TikTok hier.

 

Schätzen Sie die Originalität von CleanTechnica? Erwägen Sie, ein zu werden CleanTechnica-Mitglied, Unterstützer, Techniker oder Botschafter - oder ein Gönner auf Patreon.

 

 


Werbung


 


Haben Sie einen Tipp für CleanTechnica, möchten Sie Werbung schalten oder einen Gast für unseren CleanTech Talk-Podcast vorschlagen? Kontaktieren Sie uns hier.

PlatonAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt.
Klicken Sie hier, um darauf zuzugreifen.

Quelle: https://cleantechnica.com/2021/10/17/bright-yellow-rivian-r1t-spotted-in-nyc/

Weiterlesen

Cleantech

USA und Dänemark enthüllen große Pläne für Windkraft

Veröffentlicht

on

Hier ist die Sache mit erneuerbaren Energien wie Wind und Sonne, die viele Menschen nicht verstehen. Der „Treibstoff“, der sie zum Laufen bringt, ist kostenlos. Das heißt nicht, dass die von uns konstruierten Geräte zur Gewinnung von Energie aus Wind und Sonne nichts kosten und keine Treibhausgasemissionen verursachen. Aber lassen Sie uns nicht so tun, als ob der gesamte Beton, Stahl und die Rohrleitungen, die für die Herstellung eines Wärmekraftwerks verwendet werden, irgendwie billig und kohlenstofffrei sind.

Und ja, um den aus erneuerbaren Energien erzeugten Strom von dort, wo er hergestellt wird, an seinen Verwendungsort zu bringen, müssen neue Übertragungsleitungen gebaut werden. Aber sie lassen kein Öl und Gas in unsere Flüsse und Ozeane, wie es Pipelines tun. Ist es nicht seltsam, wie Verteidiger fossiler Brennstoffe die Notwendigkeit einer neuen Übertragungsinfrastruktur in Frage stellen, wenn es um Strom aus erneuerbaren Energien geht, aber nie, wenn es um Strom aus thermischen Quellen geht? Das eine ist eine Geißel, das andere ein Segen? Macht das irgendeinen Sinn?

Der zentrale Punkt ist: Sobald der Brennstoff für thermische Kraftwerke verbraucht ist, müssen wir hinausgehen und mehr davon finden. Die Preise für Kohle, Öl und Gas sind nicht stabil. Sie schwanken ständig – manchmal sehr stark – was es schwierig macht, langfristige Geschäftsentscheidungen zu treffen. Die Welt wird in diesem Winter eine harte Lektion über die wahren Kosten der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen erhalten. Aufgrund des knappen Angebots an nicht erdgasendem Gas werden die Preise voraussichtlich in die Höhe schnellen. Dadurch könnten sich die Stromkosten mancherorts verdoppeln oder verdreifachen.

Doch die Kosten für Sonnenlicht steigen nie. Es ist kostenlos und wird es immer sein. Alles, was wir tun müssen, ist, es zu sammeln und effizient zu verteilen, und der Mensch wird für immer die gesamte elektrische Energie haben, die er möglicherweise brauchen könnte.

Wind ist Solar

Wind ist nur Sonnenenergie in einem anderen Format. Denk darüber nach. Wind ist Luft, die sich von einem Ort zum anderen bewegt. Und was bewegt die Luft? Temperaturunterschiede. Und was verursacht Temperaturunterschiede? Die Sonne. Egal, ob es sich um eine Brise handelt, die die Segel eines Bootes füllt, oder um die Jetstreams, die den Globus umkreisen, die Sonne ist die ultimative Quelle aller Luftbewegungen auf der Erde.

Dänemark entscheidet sich für Wind Islands

Dänemark experimentiert mit Offshore-Windenergie seit 1991. Kein Wunder, dass zwei der weltweit größten Windkraftanlagenhersteller – Vestas und Ørsted – beide Dänen sind. Seit Jahren denkt man darüber nach, künstliche Inseln in Nord- und Ostsee als Stützpunkte für Offshore-Windparks zu errichten. Jetzt hat die Regierung die Idee offiziell genehmigt. Der dänische Staat wird 50.1% der Inseln besitzen, während private Partner den Rest besitzen.

Die Insel in der Nordsee wird eine Kapazität von 3 GW haben, was dem Stromverbrauch von drei Millionen Haushalten und der doppelten Energiemenge aller Offshore-Windturbinen in Dänemark heute entspricht. Es entspricht auch ungefähr der Hälfte des gesamten dänischen Stromverbrauchs. Die Kapazität wird stufenweise auf maximal 10 GW ausgebaut, was den Stromverbrauch von 10 Millionen Haushalten decken und zur weiteren Elektrifizierung Dänemarks und seiner Nachbarländer beitragen könnte.

In der Ostsee soll die künstliche Insel vor der Insel Bornholm liegen. Der Strom aus der Offshore-Anlage wird von Bornholm aus an die Stromnetze auf Seeland und den Nachbarländern verteilt. Die Turbinen vor der Küste Bornholms werden eine Leistung von 2 GW haben, was dem Stromverbrauch von zwei Millionen Haushalten entspricht.

Die Entscheidung zur Errichtung der beiden Energieinseln wurde im Rahmen der Klimaabkommen vom 22. Juni 2020, die von der dänischen Regierung, der Liberalen Partei, der Dänischen Volkspartei, der Sozialliberalen Partei, der Sozialistischen Volkspartei, der Rot-Grünen Allianz, der Konservativen Partei, der Liberalen Allianz und der Alternative geschlossen wurde.

Die US-Offshore-Wind-Initiative

Offshore-Windkraft ist beliebt, weil die Ausrüstung weit draußen auf dem Meer platziert werden kann, wo sie für Menschen an Land unsichtbar ist. Wir haben nichts gegen ein Gewirr von Masten, Drähten und Transformatoren, die unsere gebaute Umgebung durcheinander bringen, aber wir müssen uns um Himmels Willen mit dem Anblick einer sich drehenden Turbine auseinandersetzen. Eeeek! Außerdem sind die Windgeschwindigkeiten über dem Ozean in der Regel stabiler und vorhersehbarer als an Land, was den Offshore-Wind zuverlässiger macht.

In der vergangenen Woche kündigte die US-Regierung Pläne für sieben große Offshore-Windparks an beiden Küsten und im Golf von Mexiko an. Sie sind Teil eines Plans der Biden-Regierung, bis 30 2030 GW Offshore-Windenergie zu schaffen – genug für 10 Millionen Haushalte. Leser mit scharfen Augen werden feststellen, dass die dänischen Behörden erwarten, dass 30 Millionen Haushalte mit so viel Strom versorgt werden, was Ihnen etwas darüber sagt, wie viel Strom ein durchschnittliches Haus in den USA im Vergleich zu Haushalten im Rest der Welt verbraucht.

Innenministerin Deb Haaland sagte, ihre Abteilung hoffe, bis 2025 Pachtverkäufe für Gebiete vor den Küsten von Maine, New York und dem Mittelatlantik sowie den Carolinas, Kalifornien, Oregon und dem Golf von Mexiko zu halten. Die Projekte könnten laut Angaben rund 78 Millionen Tonnen Kohlendioxidemissionen vermeiden und gleichzeitig bis zu 77,000 Arbeitsplätze schaffen The Guardian.

Neben Offshore-Wind arbeitet das Innenministerium mit anderen Bundesbehörden daran, die Produktion erneuerbarer Energien auf öffentlichen Flächen zu erhöhen, sagte Haaland mit dem Ziel, bis 25 mindestens 2025 Gigawatt erneuerbare Energie an Land aus Wind- und Sonnenenergie zu erzeugen.

Die Windinitiativen der Regierung stehen vor einer Vielzahl technischer und politischer Herausforderungen. Wer wird jemals vergessen, dass ein gewisser Ex-Präsident einer Gruppe kriecherischer Bewunderer erzählt, dass Windräder „alle Vögel töten“? Dennoch schrecken die gleichen Leute nicht mit der Wimper zu, wenn Offshore-Ölplattformen (von denen viele sind vom Land aus sichtbar) verschütten Millionen Liter Rohöl ins Meer, wenn Pipelines die Wasserversorgung von Millionen Menschen bedrohen oder durch Fracking häusliches Trinkwasser giftig wird. Können Sie „Heuchler“ sagen, Jungen und Mädchen? Ja, wir wussten, dass du es könntest.

Die Regierung unternimmt jedoch Schritte, um diese Bedenken auszuräumen. Das DOE gab letzte Woche bekannt, dass es 11.5 Millionen US-Dollar zur Verfügung stellt, um die Risiken der Offshore-Windentwicklung für Vögel, Fledermäuse und Meeressäuger zu untersuchen. Es wird auch Veränderungen in kommerziellen Fisch- und Meereswirbellosenpopulationen an einem Offshore-Windstandort an der Ostküste überwachen und 2 Millionen US-Dollar für visuelle Untersuchungen und akustische Überwachung von Meeressäugern und Seevögeln an potenziellen Windstandorten an der Westküste ausgeben.

„Damit Amerikaner, die in Küstengebieten leben, die Vorteile von Offshore-Wind nutzen können, müssen wir sicherstellen, dass das umliegende Ökosystem geschont wird, indem wir mit Fischerei und Meereslebewesen koexistieren – und genau das wird diese Investition bewirken“, sagte Energieministerin Jennifer Granholm verkündete.

Der Imbiss

Unterm Strich sind die Stromgestehungskosten in der Branche bekannt – das Triple Net, das absolute Maß dafür, was es kostet, Kilowatt Strom zu erzeugen. Wasser sucht sein eigenes Niveau, die Natur verabscheut ein Vakuum und die Wirtschaft sehnt sich nach der kostengünstigsten Option. Heute sind die Stromgestehungskosten von Wind- und Solarenergie niedriger als die der thermischen Erzeugung und werden immer billiger. Und warum nicht? Die Kraftstoffkosten für erneuerbare Energien liegen bei null. Günstiger geht es nicht!

Anhänger fossiler Brennstoffe werden sich über die nationale Sicherheit, Energieunabhängigkeit und die Wunder der militärischen Macht aufregen, aber die Wahrheit ist, dass erneuerbare Energien nicht nur die COXNUMX-Emissionen senken, sondern auch die nationale Sicherheit erhöhen, Energieunabhängigkeit bieten und einen Großteil der Notwendigkeit von Ansehen eliminieren können Armeen in jedes Land und alles kostenlos. Worauf könnten wir möglicherweise warten?

 

Schätzen Sie die Originalität von CleanTechnica? Erwägen Sie, ein zu werden CleanTechnica-Mitglied, Unterstützer, Techniker oder Botschafter - oder ein Gönner auf Patreon.

 

 


Werbung


 


Haben Sie einen Tipp für CleanTechnica, möchten Sie Werbung schalten oder einen Gast für unseren CleanTech Talk-Podcast vorschlagen? Kontaktieren Sie uns hier.

PlatonAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt.
Klicken Sie hier, um darauf zuzugreifen.

Quelle: https://cleantechnica.com/2021/10/17/us-denmark-unveil-big-plans-for-wind-power/

Weiterlesen

Cleantech

Coole und unterhaltsame Alternativen, mit denen Hersteller die Versicherungsprämien für schnelle Elektrofahrzeuge senken können (Teil 2)

Veröffentlicht

on

In Teil 1, Ich habe das Problem der hohen Versicherungstarife für Elektrofahrzeuge untersucht und die Probleme, die entstehen können, wenn Versicherungsunternehmen noch mehr Daten zur Verfügung gestellt werden. Lange Rede, kurzer Sinn, es gibt Datenschutzrisiken auf Leben und Tod, die sich daraus ergeben, dass Ihre persönlichen Daten da draußen sind, die Daten sind nicht so gut, wie wir denken, und Versicherer werden irgendwann noch mehr von unseren Daten oder Geld verlangen.

In diesem Artikel möchte ich das Problem etwas genauer untersuchen, damit wir sehen, warum alternative Ansätze notwendig sind, und dann einige der Optionen durchgehen, die ich mir ausgedacht habe.

Ich mag falsch liegen, aber ich bin nicht allein

Ich weiß, dass nicht alle Leser dem zustimmen werden Ich musste in Teil 1 sagen, und einige werden denken, dass ich extrem oder paranoid bin. Denken Sie daran, dass ich nicht sage, dass Sie persönlich nicht in der Lage sein sollten, eine solche Versicherung abzuschließen oder Ihre persönlichen Daten an wen auch immer Sie möchten weiterzugeben. Ich denke, die Wahl der Kunden ist eine großartige Sache, und Sie sollten diese Option wählen können, wenn Sie damit zufrieden sind und denken, dass sie zu Ihnen passt.

Auch wenn wir „Ludditen“, die keine telematikbasierte Versicherung wollen, zu 100 % falsch und zu 200 % dumm sind, rund ein Drittel der Versicherungskunden traut sich nicht, Telematikdaten zu teilen, daher ist es immer noch ein kluger Schachzug, dieses Problem mit Alternativen anzugehen. Ein Drittel des Marktes der Konkurrenz eines Unternehmens zu überlassen, ist kein guter Schachzug, und wenn die Versicherungsüberwachungsprogramme eines Herstellers wirklich Leben retten, bietet es viele Chancen, die Sicherheit zu verbessern, wenn 1/3 der Bevölkerung diese aussetzt. .

Hersteller und Versicherer sollten alternative Ansätze finden, aus denen wir je nach Komfortniveau wählen können. So können Leute, die mit den Risiken telematikbasierter Versicherungen vertraut sind, sie trotzdem nutzen, während Leute wie ich Alternativen zur Auswahl haben. Außerdem können Sie Telematik plus Alternativen nutzen und noch mehr sparen!

Darüber hinaus kann die öffentliche Unterstützung für innovative Versicherungsprogramme verbessert werden, wenn dies nicht der Fall ist Lesen Sie darüber, wie so etwas wie ein „Sicherheits-Score“ zu schlechtem Fahren führen kann. Menschen fühlen sich nicht gerne wie Versuchskaninchen, besonders wenn es um ein Experiment geht, für das sie sich nicht angemeldet haben. Auch wenn diese Bedenken unbegründet sind, sollten sie dennoch in Betracht gezogen werden, wenn ein Hersteller nicht möchte, dass die Regierung gegen sie vorgeht.

Dinge, die jede Alternative tun muss

Hochleistungsfahrzeuge sind oft mit hohen Versicherungsprämien verbunden, weil die Geschichte anderer Besitzer mit der gleichen Marke und dem gleichen Modell nicht so großartig ist. Große Wracks, eine große Anzahl kleiner Wracks oder alles andere, was die durchschnittlichen Schadenskosten für diese Marke und dieses Modell erhöht, führt zu einem hohen „Symbol“ und hohen Prämien für die Besitzer dieses Fahrzeugtyps.

Telematik hilft Versicherern, niedrigere Tarife anzubieten, weil sie (theoretisch) nicht raten müssen, wer mit einem Fahrzeug, das die 2- bis 5-fache Leistung einer durchschnittlichen Familienlimousine hat, in der sie eine gute Fahrbilanz hatten, eher etwas Unverantwortliches tut Vor.

Für jede alternative Lösung zur Reduzierung der Versicherungskosten muss sie (A) die tatsächliche Anzahl der Wracks und die Kosten dieser Wracks für die Marke und das Modell in freier Wildbahn senken und / oder (B) den Versicherern helfen, dies zu erkennen Sie sind persönlich ein weniger riskanter Fahrer. Im Idealfall sollte beides passieren.

Idee Nr. 1: Tutorial-Modus für neue Besitzer

Eines der größten Probleme bei schnellen Autos ist, dass es viel einfacher ist, über den Kopf hinweg einzusteigen. Leute, die ein Benzinauto mit nur 100-300 PS gefahren sind, wissen nicht, wie unterschiedlich die Dynamik eines Fahrzeugs mit 500+ PS und vollem, sofortigem Drehmoment ab null U/min sein kann. So können selbst erfahrene Fahrer große Fehler machen.

Wenn die Hersteller einen optionalen „Tutorial-Modus“ für neue Besitzer anbieten würden, würden die Versicherer wahrscheinlich einen Rabatt für Fahrer genehmigen, die das Tutorial durchlaufen und sich allmählich an die höheren Leistungsstufen eines leistungsstarken Elektrofahrzeugs gewöhnen.

Das Auto kann zu Beginn nur einen kleinen Bruchteil seiner vollen Leistungsfähigkeit für eine festgelegte Anzahl von Kilometern anbieten und gleichzeitig Sicherheitstipps über das Infotainment-System geben. Mit einem einigermaßen guten Fahrergebnis (mit viel Spielraum für gelegentliches Bremsen) kann das Fahrzeug nach und nach höhere Leistungsstufen freischalten, bis der Fahrer das Tutorial beendet und die volle Leistung zur Verfügung hat .

Abgesehen davon, dass der Fahrer das Lernprogramm bestanden hat, müssten keine Daten an die Versicherer gesendet werden, sodass Datenschutzbedenken kein Problem darstellen würden, wenn man sich für die Verwendung dieser „Stützräder“ entschied.

Idee #2: Persönliches Training für neue Besitzer

Der Jurassic Park-ähnliche Eingang zum Bronco Off-Roadeo.

Anfang des Jahres hatte ich viel Spaß beim Fords „Bronco Off-Roadeo“ in der Nähe von Austin, Texas. Die Veranstaltung ist für neue Besitzer von Bronco und Bronco Sport gedacht, um sich mit professionellen Instruktoren in einer kontrollierten Umgebung mit den Offroad-Fähigkeiten ihrer Fahrzeuge vertraut zu machen. Vielleicht noch wichtiger ist, dass die Trainingszeit im Fahrzeugpreis enthalten ist.

Es war nicht nur eine lustige Erfahrung und eine großartige Show von Ford, sondern ich verließ die Veranstaltung mit dem Wissen, wie der neue Ford Bronco funktioniert und wo die Funktionen des Fahrzeugs am besten funktionieren würden. Ich bin nicht mit allem Wissen von dort weggegangen, aber jeder wäre ein sichererer Offroader, wenn er an einer solchen Veranstaltung teilnahm.

Der Sammelbereich für die Trainingsfahrten.

Es gibt keinen Grund, warum andere Hersteller, einschließlich der Hersteller von Hochleistungs-Elektrofahrzeugen, nicht dasselbe tun könnten. Versicherungen gewähren bereits Rabatte für zusätzliche Fahrerschulungen, daher wäre dies ein großartiger Ansatz.

Idee #3: Virtual-Reality-Training im Auto

Persönliche Schulungen sind teuer, insbesondere wenn ein Kunde zur Veranstaltung anreisen muss. Glücklicherweise bietet uns die moderne Technologie andere Möglichkeiten, und die heutigen Elektrofahrzeuge sind für solche Dinge gut geeignet.

Es mag einige Leser überraschen, dass die US-Luftwaffe die Flugsimulatorsoftware DCS World verwendet, um A-10 Warthog-Piloten auszubilden. Der Simulator läuft auf einem normalen Gaming-Computer mit handelsüblichen VR-Brillen wie der Oculus Quest. Fügen Sie eine anständige Reihe von Steuerelementen hinzu (Joystick, Gashebel und ein paar andere Kleinigkeiten – alles günstig bei Amazon erhältlich), und Sie können einer Person eine Flugsimulation bieten, die der Luftwaffe so nahe kommt, dass dies der Fall ist lassen Sie es als Trainingszeit dienen.

Hier ist die Sache: Tesla verwendet die Steuerung des Fahrzeugs bereits für Spiele im Auto. Beach Buggy Racing 2 Tesla Edition verwendet das Lenkrad und die Pedale des Autos, um das Videospielauto auf dem Mitteldisplay des Autos zu steuern.

Die Computerhardware von Tesla ist auch der Aufgabe gewachsen, fortschrittliche VR-Software zu betreiben, vor allem die neueren. Das steht also nicht im Weg. Fügen Sie dem Auto etwas Servolenkungs-basiertes Rad-Force-Feedback und modifizierte Sim-Racing-Software hinzu, arbeiten Sie an einer einstellbaren Aufhängung, um Realismus zu erzielen, schließen Sie eine VR-Brille an, und Sie können eine sehr robuste und realistische Autosimulator-Software haben.

Das Spielpotenzial, einen Tesla als Sim-Racing-Rig zu verwenden, ist allein schon cool, könnte aber auch als großartige virtuelle Umgebung für Sicherheitstrainings dienen. Im geparkten Zustand kann der Fahrer alle möglichen Fahrsituationen erleben, die wir auf der realen Straße am liebsten nie sehen würden, und lernen, mit ihnen effektiv umzugehen, um Kollisionen zu vermeiden.

Dies könnte es jedem Tesla ermöglichen, mit einem monatelangen Fahrerfortbildungskurs zu kommen, den die Fahrer in ihrer Freizeit absolvieren könnten, um Versicherungsrabatte zu erhalten. Wenn die In-Car-Computer anderer Hersteller dafür ausreichen, könnte jedes Elektrofahrzeug potenziell als Trainingsbereich dienen.

Ich habe DCS World persönlich ausprobiert und fand die Erfahrung sehr realistisch. Ich habe auch Star Wars Squadrons in VR gemacht, und obwohl ich keine Ahnung habe, wie es wirklich ist, einen TIE-Fighter zu fliegen, fühlte es sich sehr realistisch an. Aber keine meiner persönlichen Erfahrungen ist annähernd so groß wie die eines Fluglehrers der Air Force oder eines professionellen Rennfahrers. Wenn die heutige VR für sie gut genug ist, sollte sie für jeden gut genug sein.

Haben Sie weitere Ideen?

Ich werde das jetzt an die Leser zurückgeben. Haben Sie Ideen, mit denen EV-Hersteller die Sicherheit verbessern könnten? Haben Sie weitere Ideen, um die Versicherungskosten zu senken, ohne potenzielle Dealbreaker wie Monitoring oder Tracking einzuführen?

Ich würde gerne in den Kommentaren davon hören!

Ausgewähltes Bild der United States Air Force (Public Domain)

 

Schätzen Sie die Originalität von CleanTechnica? Erwägen Sie, ein zu werden CleanTechnica-Mitglied, Unterstützer, Techniker oder Botschafter - oder ein Gönner auf Patreon.

 

 


Werbung


 


Haben Sie einen Tipp für CleanTechnica, möchten Sie Werbung schalten oder einen Gast für unseren CleanTech Talk-Podcast vorschlagen? Kontaktieren Sie uns hier.

PlatonAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt.
Klicken Sie hier, um darauf zuzugreifen.

Quelle: https://cleantechnica.com/2021/10/17/cool-fun-alternatives-manufacturers-can-use-to-lower-insurance-premiums-for-fast-evs-part-2/

Weiterlesen
Low_Car33ElfynEvansScott-Martin.jpg
AutomobilindustrieVor 5 Tagen

Evans und TOYOTA GAZOO Racing erringen den zweiten Platz in Spanien

Blockchain23 Stunden

Zahlungsverhalten der Menschen: Warum Bargeld das gängigste Zahlungsmittel bleibt & wie Technologie und Krypto mehr Vorteile als Zahlungsmittel haben

FintechVor 4 Tagen

PNC schneidet fast 600 Apps für die BBVA-Konvertierung

AutomobilindustrieVor 4 Tagen

Dieses Toyota Mirai RC-Auto im Maßstab 1:10 läuft tatsächlich mit Wasserstoff

AutomobilindustrieVor 2 Tagen

7 Geheimnisse, die Autohersteller gerne nicht kennen würden

BlockchainVor 2 Tagen

Was ist die beste Krypto-IRA für mich? Verwenden Sie diese 6 Kriterien, um mehr zu erfahren

GamingVor 2 Tagen

Neue Steam-Spiele, die Sie im August 2021 vielleicht verpasst haben

IOTVor 2 Tagen

Die Vorteile der Verwendung der IoT-SIM-Kartentechnologie

Startups23 Stunden

Die 12 TikTok-Fakten, die Sie kennen sollten

CybersicherheitVor 5 Tagen

Spotify Web Player

BlockchainVor 2 Tagen

Die profitabelsten Kryptowährungen auf dem Markt

EsportsVor 4 Tagen

Das New World-Team teilt Details zu bevorstehenden Servertransfers in Fragen und Antworten

GamingVor 2 Tagen

Wie funktionieren Casinos ohne Konto?

Energie & Erneuerbare EnergienVor 4 Tagen

Segunda Conferência Ministerial de Energia da Rota e Cinturão é realizada em Qingdao

BlockchainVor 2 Tagen

Was bedeutet das Tauschen von Krypto?

GamingVor 2 Tagen

Norwegen wird mit einem neuen Glücksspielgesetz hart gegen den nicht lizenzierten iGaming-Markt vorgehen

EsportsVor 5 Tagen

So funktionieren TFT Set 6 Hextech Augments: vollständige Liste und Updates

GamingVor 2 Tagen

Norwegen wird mit einem neuen Glücksspielgesetz hart gegen den nicht lizenzierten iGaming-Markt vorgehen

Energie & Erneuerbare EnergienVor 4 Tagen

People's Daily Online: uma pesquisa do Instituto de Zoologia de Kumming mostrou um aumento estável da população de pavões verdes, uma espécie ameaçada de extinção

Supply Chain Data Management18 Stunden

LPG-Röhren – was ist zu beachten

Trending