Zephyrnet-Logo

American plant den Ausbau von Hochgeschwindigkeits-WLAN auf fast 500 Regionalflugzeuge

Datum:

  • American stellt derzeit Hochgeschwindigkeitskonnektivität für 900 Flugzeuge seiner Flotte zur Verfügung – die meisten in der Branche.
  • Ab 2024 will die Fluggesellschaft diesen Vorsprung weiter ausbauen, indem sie fast 500 Zweiklassen-Regionalflugzeuge mit Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen ausstattet.
  • Anfang dieses Jahres war American die erste Fluggesellschaft, die Streaming-Funktionen auf 100 % ihrer Hauptflotte anbot, sodass Kunden Videoinhalte von ihrer bevorzugten Streaming-Plattform ansehen konnten. Diese erweiterte Beziehung mit Intelsat wird die Streaming-Funktionen auf ein neues Niveau heben.

Heute ist American stolz darauf, Hochgeschwindigkeitsverbindungen in mehr Flugzeugen verfügbar zu machen als jede andere inländische Fluggesellschaft. In den nächsten zwei Jahren möchte die Fluggesellschaft durch die bevorstehende Einführung von Hochgeschwindigkeits-WLAN in den in ihrem Auftrag betriebenen Regionalflugzeugen mit zwei Klassen noch mehr Kunden zu einem konsistenten und vernetzten Flugerlebnis verhelfen. American arbeitet daran, seine Beziehung zu Intelsat auszubauen und plant, ab dem nächsten Jahr neue Hochgeschwindigkeits-WLAN-Funktionen in fast 500 Regionalflugzeugen zu installieren.

American stellt derzeit Hochgeschwindigkeits-WLAN in mehr als 900 Hauptlinienflugzeugen zur Verfügung, mit dem Ziel, die Gesamtzahl der per Satellit verbundenen Flugzeuge auf über 1,400 zu erhöhen, sobald die geplanten Updates für Regionalflugzeuge abgeschlossen sind.

Die Bordkonnektivitätstechnologie entwickelt sich in der gesamten Luftfahrtbranche weiterhin rasant weiter. Die Electronically Steered Array (ESA)-Antennen von Intelsat sind einzigartig, da sie mehrere Umlaufbahnen haben und sowohl mit Intelsats Familie geostationärer Satelliten als auch mit einer Konstellation von Low-Earth Orbit (LEO)-Satelliten zusammenarbeiten und eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung mit geringer Latenz ermöglichen Kunden von American.

Diese neue Technologie wird es diesen Regionalflugzeugen ermöglichen, die hohen WLAN-Geschwindigkeiten zu erreichen, die derzeit in den Hauptlinienflugzeugen von American verfügbar sind. Mit dem geplanten Kauf dieser neuen Technologie bekräftigt American sein Engagement, den Kunden auf allen mit Konnektivität ausgestatteten Flügen von American ein konsistentes und vernetztes Erlebnis zu bieten, mit der Möglichkeit, während des Fluges zu streamen, zu surfen, E-Mails abzurufen und sich sogar bei VPN anzumelden.

spot_img

Neueste Intelligenz

spot_img