5 Gründe, warum Sie Bitcoin kaufen sollten
Besuchen Sie uns auf

Vertikale Suche nach Plato

Blockchain

5 Gründe, warum Sie Bitcoin kaufen sollten

Wenn Sie in Kryptowährungen investieren möchten. In diesem Fall haben Sie viel …

Die Post 5 Gründe, warum Sie Bitcoin kaufen sollten erschien zuerst auf Münzjournal.

5 Gründe, warum Sie Bitcoin kaufen sollten

Wenn Sie investieren möchten cryptocurrencies. In diesem Fall stehen Ihnen viele Optionen zur Verfügung, so dass es schwierig sein kann, zu entscheiden, in welche Vermögenswerte Sie investieren oder welche Kryptowährung Sie kaufen möchten. Über 8,000 Kryptowährungen betteln um Ihre Aufmerksamkeit, aber es gibt auch einige, die auffallen. Bitcoin steht ganz oben auf dieser Liste.

Die Chancen stehen gut, dass Sie vielleicht bereits erwägen, einige zu kaufen, aber Sie sind sich nicht sicher, warum Sie es den anderen Vermögenswerten vorziehen sollten. Wenn Sie in diese Kategorie gehören, gute Nachrichten, denn Sie werden fünf Gründe erfahren, warum Sie dies tun sollten kaufen Bitcoin In diesem Artikel.

1. Bitcoin ist die Währung der Zukunft.

Im Jahr 2008 waren nicht viele Menschen bereit, Bitcoin als Wertaufbewahrungsmittel zu akzeptieren. Einzelpersonen und darüber hinaus haben jedoch eine wachsende Welle von Anwendungen.

Es gibt weltweit Bitcoin-Geldautomaten für Personen, die beabsichtigen, Bitcoin-Transaktionen durchzuführen. Dieser Bedarf ergibt sich aus der wachsenden Nachfrage. Wenn man nur Amerika betrachtet, werden über 100 Millionen Bitcoin-Geldbörsen von über 15 % der Amerikaner gehalten. Von diesem Prozentsatz kaufen und verkaufen täglich mehr als 1 Million Benutzer Bitcoin.

2. Die Knappheit von Bitcoin wird in Zukunft mehr Wert bringen

Das Fiat-Währungssystem erwies sich als ziemlich effektiv, aber es gab einen grundlegenden Fehler. Die Regierung jeder Nation kann entscheiden, so viel davon zu drucken, wie sie möchte. Auch wenn es ein guter Weg sein kann, Inflation zu erzeugen oder zu kontrollieren, bedeutet es, dass der Wert des Geldes subjektiv ist, was auch immer die Regierung zu jedem Zeitpunkt tut.

Hier ist Bitcoin ganz anders. Bitcoin ist im Angebot begrenzt. Nur 21 Millionen Bitcoin existieren und können jemals geprägt oder abgebaut werden. Dies hilft, seinen Wert zu schützen, da er nicht den Gesetzen der Inflation oder Deflation unterliegt.

Die Knappheit von Bitcoin macht es eher wie digitales Gold. Es ist schwierig abzubauen; es ist im Angebot begrenzt. Stellen Sie sich das so vor: Die Nachfrage nach Bitcoin wächst kontinuierlich. Je größer die Nachfrage, desto höher der Preis eines Vermögenswerts. Fügen Sie nun die Tatsache hinzu, dass Bitcoin sehr knapp ist; der Wert wird sogar zwangsläufig in astronomischere Höhen steigen.

Erinnern Sie sich, als Bitcoin für weniger als einen Dollar gehandelt wurde? Jetzt ist es um mehr als 5 Millionen Prozent darüber gestiegen. Dieser Anstieg ist fast unvorstellbar, aber er ist passiert. Ratet mal, was in 20 Jahren noch passieren kann, wenn Sie sich jetzt für den Kauf von Bitcoin entscheiden.

3. Bitcoin ermöglicht Ihnen volle Anonymität und Privatsphäre.

Bitcoin betreibt ein vollständig dezentralisiertes System. Im Gegensatz zu zentralisierten Systemen, die von Zentralbanken Dritter kontrolliert werden, die Konten führen oder sperren können, können Bitcoin-Transaktionen ohne die wachsamen Augen einer Institution oder Behörde durchgeführt werden. Ihr Bitcoin kann nicht konfisziert werden. Ihre Brieftasche kann nicht eingefroren werden. Immer mehr Unternehmen und bekannte Institutionen verwenden Kryptowährungen für Zahlungen und die Abwicklung von Einkäufen. Das Blockchain-Ledger-System zur Aufzeichnung von Aufzeichnungen ist für Institutionen noch nützlicher. Transaktionen werden aufgezeichnet, sobald sie stattfinden. Sie können nicht geändert werden, und jede Transaktion wird angemessen bestätigt, bevor Maßnahmen ergriffen werden.

Sogar Banken fangen an, mit Bitcoin zu experimentieren. Einige Länder haben Bitcoin bereits als Zahlungsmittel erster Wahl akzeptiert.

Auch in Verbindung mit Anonymität ermöglicht Bitcoin Ihnen schnellere Transaktionen. All dies zusammen macht Bitcoin zur perfekten Wahl für Investitionen.

4. Bitcoin hat einen First-to-Market-Vorteil.

Fast jedes Produkt, das das erste seiner Art ist, hat einen Vorteil gegenüber den anderen Produkten derselben Klasse. Dasselbe gilt für Bitcoin. Es ist das Alpha aller Kryptowährungen. Das Pionier-Asset für andere Kryptowährungen.

Das bedeutet, dass, während neue Kryptowährungen und Altcoins von Tag zu Tag weiter steigen werden, Bitcoin immer noch am vertrauenswürdigsten sein wird. Der Preis erzählt die Geschichte. Bitcoin ist immer noch die wertvollste Kryptowährung da draußen. Aber wenn Sie das nicht überzeugt, überprüfen Sie die Marktkapitalisierung. Es zeigt, dass mehr Menschen bereit sind, in Bitcoin zu investieren als in jede andere Kryptowährung.

Es mag leicht sein, Dogecoin oder Litecoin zu vergessen, aber sehen Sie jemals, dass Bitcoin verschwindet? Können Sie sich vorstellen, dass es in den Hintergrund tritt und wie eine Dampfwolke verpufft? Ich kann nicht, und ich wette, du kannst es auch nicht.

Tatsächlich fordere ich Sie auf, hundert Personen oder so viele wie möglich zu versammeln und ihnen 10 Sekunden Zeit zu geben, um fünf Kryptowährungen zu nennen. Ich versichere Ihnen, dass Bitcoin auf jeder einzelnen Liste erscheinen wird. Es ist für jeden Anleger beruhigend zu wissen, dass seine gewählte digitale Währung oder sein Wertaufbewahrungsmittel die vertrauenswürdigste aller anderen ist und die besten Ergebnisse in Bezug auf Wert und Marktkapitalisierung erzielt.

5. Bitcoin sorgt für eine sichere Investition.

Einer der Gründe, warum Menschen Bitcoin so sehr vertrauen, ist sein eindeutiger Ruf. Bitcoin hat eine Erfolgsbilanz in Bezug auf Sicherheit. Es besteht kein Zweifel an seiner Regulierung durch die SEC, ASIC und andere Krypto-Regulierungsstellen. Andere Kryptowährungen könnten für beängstigende Investitionen sorgen. Zum einen muss man seinen Gründer recherchieren, recherchieren, ob es reguliert und kontrolliert wird, und folglich entscheiden, ob es eine lohnende Investition wäre oder nicht. Die Glaubwürdigkeit von Bitcoin kann jedoch nicht bezweifelt werden. Solange Sie eine gut geschützte Krypto-Wallet haben, um Ihre Adressen und Schlüssel aufzubewahren, könnte Ihr Bitcoin nicht sicherer sein.

Schlussbemerkung

Die Fakten sind da. Bitcoin ist eine großartige Investition. Aber letztendlich liegt es an Ihnen, zu entscheiden, ob Bitcoin ein guter Wertspeicher für Ihren Wert oder eine Ergänzung Ihres Anlageportfolios ist. Es ist schließlich Ihr Geld. Wie auch immer Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie die Vor- und Nachteile abgewogen haben, bevor Sie zu diesem Schluss kommen. Stellen Sie vor allem sicher, dass Sie alle diese Gründe durchdacht haben.

Denken Sie daran, dass der Kryptowährungsmarkt sehr volatil ist. Investieren Sie kein Geld, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Dies ist keine Anlageberatung. Informieren Sie sich besser, bevor Sie Bitcoin oder eine andere Kryptowährung kaufen.

Quelle: https://coinjournal.net/news/5-reasons-you-should-buy-bitcoin/

Geschrieben Von

Ähnliche Streams

Mobilität

Wenn Sie wie die meisten Geschäftsinhaber sind, suchen Sie immer nach Möglichkeiten, Ihr Unternehmen effizienter und rentabler zu machen. Eine Möglichkeit, das zu tun ...

E-Commerce

Gutscheine und Promo-Codes eignen sich am besten für einen Neuanfang. Wenn Sie Anfänger sind und über ausreichende Kenntnisse verfügen, sind Sie ...

Cannabis

Jeder liebt Gummibärchen. Und was ist nicht zu lieben? Gummis sind zäh und haben normalerweise einen fruchtigen Geschmack, der Lust auf...

Immobilien

Das Anwesen am Wasser in Burraneer. Eines der letzten Anwesen am Wasser auf der Burraneer-Halbinsel wurde für 20 Millionen Dollar verkauft, ein neuer Wohnrekord ...