Besuchen Sie uns auf

Vertikale Suche nach Plato

SaaS

10 Erkenntnisse aus dem SaaStr-Jahresbericht 2021

Vielen Dank an die 6,200 Leute, die zum 7. SaaStr Annual nach San Mateo / SF Bay Area gekommen sind!

  • 6,200 + Teilnehmer
  • 250+ Referenten und Mentoren
  • 150+ Sponsoren
  • Und wir sehen uns 2022 noch größer und besser draußen im Freien!!

Wir warten auf die Umfragedetails, aber trotz aller Widrigkeiten sieht es so aus, als ob es unser höchstes NPS-Event seit dem ersten Annual im Jahr 2015.

Ein paar Erkenntnisse:

#1. 2022 soll riesig werden. Wir hatten 2021 so viele Teilnehmer wie 2019, und 55 % der SaaStr-Community konnten nicht allein wegen Visaangelegenheiten (Europa, Australien, Neuseeland usw.) kommen. Machen Sie sich bereit für ein episches 2022.

#2. IRL wieder zusammen zu kommen ist wirklich magisch. Wir alle lieben Zoom und die Introvertierten in uns haben eine Menge von der Arbeit von zu Hause aus genossen Aber die Magie, die wir alle überall gesehen haben, wo die Leute zum ersten Mal seit mehr als 2 Jahren IRL sahen … .

#3. Im Freien sieht es einfach aus, aber es ist viel schwieriger und teurer. Jeder liebte das Outdoor-Event im Festival-Stil und wir würden es uns jahrelang anschauen. Aber es ist schwer, gut zu sein. Zelte kosten mehr als 1 Million US-Dollar. Strom, A/V viel komplizierter. „Load-in“ dauert 8 Tage, nicht 1 Tag Die Kosten steigen um 50%.

Werbung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

#4. Die Welt ist jetzt anders. Genau wie ist noch trüb. Ich habe keinen einzigen unserer über 6,000 Teilnehmer getroffen, der jedes Mal wieder in einem fensterlosen Marriott-Raum für einen Workshop sitzen wollte. Wir werden zu diesen Veranstaltungen zurückkehren, aber ich denke, es ist nicht so oft.

#5. Was bedeutet Treffen in einer verteilten Welt? Das ist die faszinierendste Frage. Cloud-Startups stiegen in den letzten 5 Monaten von 98 % verteilt auf 18 % verteilt „Zusammenkommen“ ist jetzt so anders Wir hoffen, dass SaaStr Annual eine Drehscheibe dafür sein wird.

#6. Gesundheit und Sicherheit war hart, aber es hat sich gelohnt. Vielen Dank an alle, die so hart für Gesundheit und Sicherheit gearbeitet haben!  Jeden Eine einzelne Person im Veranstaltungsort wurde Vax'd UND getestet, darunter nicht nur Teilnehmer, sondern auch alle unglaublichen Mitarbeiter, die alles zusammengetragen haben. Es kostete über 300 $ extra und brauchte etwas Geduld, aber alle waren damit einverstanden.

#7. Die Leute liebten es, wieder zusammenzukommen IRL. Wir waren uns nicht sicher. Sind wir alle in Ordnung, bei Zoom zusammenzuarbeiten? Dies war vielleicht der lohnendste Teil.

#8. Das Festhalten am Kern hat gut funktioniert.  Damit die Dinge im Freien funktionieren, mussten wir einige sekundäre Elemente entfernen, die wir bei Annuals in der Vergangenheit hatten. Es hat die Dinge kein bisschen beeinflusst. Etwas weniger ist mehr.

#9. Die wenigen Ecken, die wir geschnitten haben, waren es nicht wert. Meistens ließen wir Dinge fallen, die wir im Freien einfach nicht erledigen konnten. Aber wir haben einige der inhaltlichen Anforderungen in mehr als 5 Phasen gelockert, und als wir dies taten, waren dies die am wenigsten besuchten Sitzungen. Wir werden das nicht wieder tun.

#10. Das hatten wir nicht vor, aber wir haben SaaStr Annual für die nächsten 5 Jahre neu gestartet. Es stellte sich heraus, dass der Neustart von SaaStr zu einem Mega-Community-Event funktionierte. Wir bleiben jetzt beim Festival-Stil und arbeiten einfach daran, es immer besser zu machen. Erwarten Sie ein Jahr 2022 ähnlich wie 2021, nur 2x größer, auf weiteren 10 Hektar und mit vielen noch besseren Elementen.

Veröffentlicht am Oktober 5, 2021

PlatonAi. Web3 neu erfunden. Datenintelligenz verstärkt.
Klicken Sie hier, um darauf zuzugreifen.

Werbung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Quelle: https://www.saastr.com/10-learnings-from-the-2021-saastr-annual/

Geschrieben Von

Werbung

Ähnliche Streams

Big Data

Von Gertrude Chavez-Dreyfuss NEW YORK (Reuters) – Kryptowährungsprodukte und -fonds verzeichneten in den ersten 11 Monaten des Jahres Rekordzuflüsse, da institutionelle...

Big Data

Von Julia Love SAN FRANCISCO (Reuters) – Eine Gruppe ehemaliger Google-Mitarbeiter verklagte am Montag die Einheit Alphabet Inc.

Big Data

(Reuters) – Twitter Inc hat am Montag den Unternehmensinsider und Technologiechef Parag Agrawal zum Nachfolger von Chief Executive Officer Jack Dorsey befördert. Die sozialen Medien...

Big Data

(Reuters) – Twitter Inc hat am Montag den Unternehmensinsider und Technologiechef Parag Agrawal zum Nachfolger von Chief Executive Officer Jack Dorsey befördert. Die sozialen Medien...